Kosten f. Zahnriemenwechselm am 1,8T =?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kosten f. Zahnriemenwechselm am 1,8T =?

      Hallo!

      Ich beabsichtige in der nächsten Woche den Zahnriemen an meinem 1,8T wechseln zu lassen.

      Was habt Ihr für preisliche Erfahrungen mit VW bzw. freien Werkstätten ?

      Danke

      Frank

    • Beim TDI wärste mit 400 Euro für den ZR in einer VW Werkstatt ganz günstig davongekommen. Ich denk schon die meinen den 1.8t. Hast doch sicher gesagt dass Du nen 1.8t hast. Die machen sowas doch nicht zum ersten mal. Wird schon hinkommen.

    • tja...meine Freundin hat ja den Polo GTI.

      Der ging einfach mal so während der Fahrt aus...Aus dem Fehlerspeicher hat man dann ausgelesen "Drehzahlgeber"
      Kostenvorhersage für 2 Stück ca. 100 ¤+ Montage 130 ¤ = 230 ¤

      Also Wagen hingebracht, Beetle Cabrio geschnappt und auf den übernächsten Tag gewartet.

      Anruf von VW...wir müssen für den 3. Geber das Getriebe ausbauen 8o
      Noch ein Anruf von VW: Der Drehzahlgeber/Nehmer auf der Kurbelwelle ist auch geändert und muß getauscht werden....

      Also hat der Kundenberater mal für den 98er Polo 6N einen Kulanzantrag gestellt und somit wurden aus 923 ¤ 8o8o nur noch 323 ¤ für uns :D

      Das haben die auch zum ersten Mal gemacht und um ein Haar wäre es richtig böse teuer geworden....leider ist mein Ansprechpartner dort gerade für 2 Wochen in Urlaub.... ;(

      Werde gleich nochmal bei ner anderen "Bude" ( VW ) anrufen...meint Ihr, die können auch direkt den Bora 4 Motion Stabi verbauen?

      MFG

    • 400-500 euro sind bei VW sicher drin, ohne wasserpumpe.
      Geh lieber nicht zu VW, mir haben die Schwei*e gesagt, es würde bei meinem 1.4er so ca. 300 kosten. nachher habe ich gute 450 Euro auf den Tisch gelegt und wie gesagt ohne wasserpumpe. Mußte danach noch zweimal hin weil sie ihn falsch eingebaut haben. Und seitdem funk. die Wassertemperaturanzeige nicht mehr und das ESP spinnt.
      Ein Freund von mir hat seinengolf dann zu ner anderen werkstatt gefahren und locker 200 bezahlt, mit org. VW-Teilen.

    • Hey...

      Also erstmal Wapu solltest du direkt neu machen! Ist nicht so der Akt und ne Tauschpumpe kost grad mal 36 eur. Dazu noch nen bisschen Kühlmittelzusatz!

      Also ich hab die Tage nen Zahnriemen bei nem 1.4 16V selbst gemacht! Also wenn man Unterlagen hat und nen bisschen Geschick&Zeit ist das locker für nen Laien an einem Nachmittag machbar! Materialkosten sind so ca. 250 eur (incl. WaPu).

      Ich würd's wieder selber machen!

      Was ist eigenltich, wenn sich ne Spannrolle bei ca. 86tkm verabschiedet (Plastik abgebrochen, das Teil hat sich völlig zerlegt!). Kann man da bei VW mal anfragen, wie's aussieht wegen Kulanz (Schaden ist inzwischen repariert. Motor ist grad an einem kapitalen Motorschaden vorbeigerasselt!)? Meint ihr, das lohnt? Oder verschwendung von Porto und Zeit?

      Gruß Sven

    • wie macht denn ein Laie das mit den Steuerzeiten? ?(

      Also mein Motor kostet sicherlich mehr als 400 ¤ und da geh ich nicht dran...keine Chance....wenn datt ne Winter-Ranztonne wäre, hätte ich schon skrupel, da ich ungern "Lehrgeld" zahle....

      Will da auf jedenfall nen VW Stempel bzw ein VW Formular sehen, wenn der Riemen getauscht wurde....nacher reißt das "Riemchen" und mein 1,8T hat nen Wert von 2000 ¤ 8o......nene....

      Danke

    • hey..

      klar! haste natürlich recht! Beim 1.8t hab ich auch noch nicht gewechselt!

      Die Nockenwellenriemenscheiben werden festgesetzt! daher kann man dort nix Steuerzeitenmässig verstellen!

      Riemenscheibe an der Kurbelwelle musste natürlich drauf achten, dass du den Zahnriemen korrekt aufsetzt! Aber wie gesagt, mit passender Doku alles kein Akt!

      Ob ich das bei meinem 1.8t auch noch selber mache, weiss ich noch nicht... ;) *zugeb*

      Gruß Sven