Knartzen der Türen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Knartzen der Türen

      Hallo,
      fahre einen 2-Türer Golf 4, diese Türen mußten gerichtet werden (hingen ein wenig) nach dieser Arbeit im VW-Betrieb trat das Problem von lauten Knarrgeräuschen auf. Ein erneutes Vorführen ergab nur eine kurfristige Besserung (ist mit irgendeinem Spray erreicht worden).
      Habt ihr eine Lösunng ?????
      Gruß Bernd ?(

    • ja ich habe das problem immernoch sprühe auch immer etwas öl oder fett hilft vielleicht für 4 wochen oder so aber dann kommt es wieder..das stimmt die tueren sind zu schwer ;D
      immer wenn ich losfahre höre ich das, dass blöde *knniiiarschh*

      gruss tuncay

    • sagt mal, wie hört sich dieses geräusch denn genau an?! weil ich hab bei mir seit einigen wochen immer son knackgeräusch bei jeder lenkbewegung oder beim bremsen oder beschleunigen... halt immer dann wenn sich das auto irgendwie nicht kostant bewegt :)
      und das geräusch kommt eindeutig aus richtung fahrertür... falls dass das gleiche geräusch ist kauf ich mir erstma nen fass voller schmierzeugs, weil das nervt soooowas von... X(

    • Original von pacman
      Das ist das mit ziemlicher Sicherheit. Bei jedem Lastwechsel tritts auf. Wär damals auch nie drauf gekommen, dass es die Schlösser sind.


      hmmm... was denn nu? :D:P die schlösser oder die türscharniere?! :) eher die schaniere oder? erscheint mir logischer :)
    • Die Schaniere sind für mich die Dinger die Tür am Fahrzeug halten. Aber die machen nicht die Geräusche. Es ist der Bügel an der B-Säule der bei neueren 4er auch irgendwie mit einem Überzug oder zumindest irgendwie anders ausgeführt ist. Und wenn die Tür zu ist und dieser damit im Schloß ist gibts nette Geräusche.

    • passt zwar nicht ganz zum thema ber vieleicht könnt ihr mir ja auch weiterhelfen, und zwar klappert es in der linkentürseite oder unter dem amaturenbrett gibts da ne lösung geht einem nämlich ziemlich auf die eier!

    • Original von pacman
      Die Schaniere sind für mich die Dinger die Tür am Fahrzeug halten. Aber die machen nicht die Geräusche. Es ist der Bügel an der B-Säule der bei neueren 4er auch irgendwie mit einem Überzug oder zumindest irgendwie anders ausgeführt ist. Und wenn die Tür zu ist und dieser damit im Schloß ist gibts nette Geräusche.


      Die Geräusche können sowohl von den Schanieren als auch von den Büglen kommen.
      Da die Bügel bei mir gegen die neue Variante ausgetauschr wurden, kommt das Knacken bei mir definitiv von den Schnanieren.
      Die Bügel haben aber bei mir auch geknackt!