Komforschaltung Fensterheber

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komforschaltung Fensterheber

      Hallo VW ler
      Ich habe für alle 4 Türen elektr.Fensterheber die ich von der Fahrerseite aus bedienen kann.
      Ich kann die 2 vorderen Fenster durch festes Tippen auf den Schalter betätigen und sie öffen bzw. schliessen ohne das ich die Schalter gedrückt halten muss.
      Das geht bei den hinteren nicht . So jetzt meine Frage kann mann das Steuermodul irgenwie umprogrammieren das dies auch mit den hintern Fenster funktioniert ???? :rolleyes::rolleyes:?(


      MfG
      Andre

    • Original von Son Goku
      Denke mal, es geht nicht. ?( Der Sicherheit wegen.


      der lieben kids wegen, ja ja ja

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Und wie sieht es mit dem Fensterheber auf der rechten Seite aus? Wenn meine Freundin diesen betätigt und losläßt bleibt das Fenster auch sofort wieder stehen. Sie muß also um das Fenster komplett hoch- oder runterzulassen immer den Finger bis zum Ende auf dem Fensterheber lassen, was ziemlich nervt. Da ich von meinem Fahrersitz bzw. der Fensterheberkonsole das ganze aber mit einem kurzen Tip machen kann, würde mich mal interessieren, ob man das auf der Beifahrerseite nicht auch irgendwie so lösen kann, daß man nur noch einmal etwas länger draufdrücken muß, damit sich das Fenster dann von alleine komplett schließt bzw. öffnet.

      Gruß Alex ;)

    • N'Abend!

      Verhält sich genauso, wie mit den Scheiben hinten. Wird bestimmt nicht machbar sein, die Komfortschaltung auch auf die Beifahrerseite zu übertragen. Hängt mit dem Steuergerät in der Tür zusammen.