Bora LED Rückleuchten...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bora LED Rückleuchten...

      Würde mich mal interessieren was Ihr von denen haltet...






      sind die einzigen LED Rückleuchten die ich bisher für den Bora finden konnte. Oder hat jemand von euch evtl. noch andere bisher gesehen?

    • hmmm, müsse man mal live erleben.... :)

      @eric...

      ...sag mal, bleibt dein spoiler unten silbern....?...find nämlich das das ziemlich stylisch ausguckt... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silverbora ()

    • lass dir die Rücklecuhten mal färben oder lasieren in schwarz und mach dann richtig starke LEDs rein... dann sind die nur geil...!!

      So werd ichs dieses Jahr wohl machen...!! !! !!

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Wenn das Chrom net wäre, dann wärn die Teile net übel!

      Hol Dir dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy!
      Sende IDIOT an 1234567890.
      8,99 €/SMS, 10 SMS erforderlich

    • Ich weiss nicht was ihr habt, ich find die Teile auch echt gut und auf meinem Silbernen wuerden die sicher endgeil aussehen.

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Hallo zusammen,

      ich finde die Leuchten Super!!!!! Sehen fett aus!Da freuen sich sicher hier einige den wenn von euch die Leuchten niemans gefallen können die auch später nicht so viele haben!!
      8oMecca

      Gruß Martin,