Wanken des Wagens nach Tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wanken des Wagens nach Tieferlegung

      Hi! Ich hof´ ihr könnt mir helfen :)

      Hab meinen Wagen mit neuen Eibach-Federn (Wolf concept) tieferlegen lassen. Jetzt wankt der Wagen alle paar 100m sehr stark (vor allem bei Autobahnfahrten). Es wurde auch die Spur neu eingestellt!

      Was könnte das sein? Beschädigt wurde nichts (bzw. ist nichts zu erkennen). Mit den Originalfedern gab´s dieses Phänomen nicht.

    • Dieses Aufschaukeln ist ja bei einer reinen Feder-Lösung bekannt. Vielleicht sind aber auch nur deine Dämpfer etwas fertig und kommen im "neuen, tieferen" Arbeitsbereich nicht mehr zurecht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nh4u ()

    • Original von Shox
      es ist ein links-rechts wanken. Als ob man auf glatter Fahrbahn fahren würde. Rauf-runter ist normal!


      kann trotzdem an den Dämpfern liegen, wenn die Bodenventile fertisch sind. Was haben denn die Dämpfer für eine Laufleistung?