chip und ladeluftkühler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • chip und ladeluftkühler

      habe gehört, das wenn man nen chip reinbaut, sollte man auch nen anderen ladeluftkühler verbauen, u.a damit der Motor länger hält.

      Stimmt das? Was sagt ihr dazu?

      hab momentan nen tdi mit 100ps und will ihn auf 136ps chippen.

      was kostet der 130er LLK so mit Einbau, oder gleich 150er?

    • ich denke nicht, dass die Größe des LLK zur Haltbarkeit des Motor beiträgt - gibt ja auch keinen besonderen Zusammenhang

      beim Golf sind alle LLK gleich
      einzig und allein der LLK vom großen TDI (mit 150 PS) ist größer und sitzt mittig hinter der Stoßstange
      alle anderen sitzen auf der rechten Seite vorm Radkasten und sind von der Größe her komplett gleich

      white rabbit 1999 - 2009

    • RE: chip und ladeluftkühler

      Original von Steffen.Langer
      habe gehört, das wenn man nen chip reinbaut, sollte man auch nen anderen ladeluftkühler verbauen, u.a damit der Motor länger hält.

      Stimmt das? Was sagt ihr dazu?

      hab momentan nen tdi mit 100ps und will ihn auf 136ps chippen.

      was kostet der 130er LLK so mit Einbau, oder gleich 150er?


      bitttte die suche benutzen, oder einfach nur in den letzen 3-4Seiten-Threads blättern, hatten wir erst 3mal vor kurzem