Subwoofer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche hilfe.
      Hane einen Rockford Fosgate Sub(30cm)RFP2412 der Laut
      Beschreibung geschlossen 35,40L , und reflex 56,63L haben soll.
      Nun möchte ich diesen Sub in die Reserverad Mulde mit einer Bodenplatte verbauen.Jetzt stehe ich vor der Frage wie mit den Ltr. angaben einbauen?


      :)

    • nein Bodenplatte und ne kiste drunter.
      nur was ist mit dem Volumen? Ist ja dann ein Geschlossenes Gehäuse und da steht in der Anleitung 35,40 Ltr. !
      Da ich noch vor dem Winter mit anfangen möchte brauche ich mehr Tips und Bilder wie man das macht.

    • Wegen der Anleitungen schau mal hier :)

      Ob nun geschlossen oder Bassreflex unterscheidet sich doch nur durch das Resonanzrohr beim Bassreflex. Bassreflex kann man gut mit MDF machen, ein geschlossenes gehäuse sollte absolut dicht sein daher würde ich dann eher GFK empfehlen. Naja, schau Dir mal die Anleitungen an und dann wirst Du schon sehen, was Du Dir eher zutraust!