abt, nothelle oder oettinger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • abt, nothelle oder oettinger

      helft mir!

      Ich weiss echt nicht bei welchem der drei oben genannten ich chiptunen soll! monentan: 100ps tdi pd

      abt -> 125ps

      nothelle -> 125 oder 130ps

      oettinger -> 136 ps

    • RE: abt, nothelle oder oettinger

      Original von Steffen.Langer
      helft mir!

      Ich weiss echt nicht bei welchem der drei oben genannten ich chiptunen soll! monentan: 100ps tdi pd

      abt -> 125ps

      nothelle -> 125 oder 130ps

      oettinger -> 136 ps


      kannst du mal bitte dementsprechend, die dazugehörigen Preise + Leistungen(Service also Garantie etc) dazuschreiben ?( danke...

      stephan
    • Abt: 870¤
      Garantie: Neufahrzeuge: 2 Jahre analog Umfang und Richtlinien des Herstellers bis max. 100.000 km
      Gebrauchtfahrzeuge: 2 Jahre auf die von uns erbrachten Lieferungen und Leistungen bis max. 30.000 km
      Montage: 58¤
      TÜV-Abnahme: 127,60¤

      Zu Nothelle fand ich nix.. ist aber in Duisburg, Ruhrgebiet ?(

      Oettinger:
      Alle 4-Zyl. TDI-Umbauten und T4-TDI 75kW 699,-- ¤
      Angebot gilt nur vom 1.-31.10

      Sonst einfach ne Mail an Oettinger schicken und da hast alles, was die wissen willst.

    • nothelle kostet mit motor- und gatriebegarantie für 2 Jahre oder 100tkm und abnahme:

      125ps-> 1018 Teuro

      130 ps-> 1053 Teuro + den sprit von mir aus *g*

      schon teuer, aber die machen net nur einfach chipwechsel, sondern schreiben für dein Fahrzeug eine komplett neue Software, deshalb bin ich mir netz sicher.

      bei oettinger weiss ich nicht ob 136 zu viel des guten sind.

      bei abt gibts keine getriebe- sondern nur motorgarantie.

      schwere entscheidung, ich will v.a., das mein motor lange hält!


      p.s. das haben sie auch noch, wenn ich millionär wäre: :D

      Bis ca.117 kW/ 160 PS können wir Ihnen implantieren -
      bestehend aus:
      - nothelle-VTG-Turbolader
      - nothelle-optimierte Ladeluft-Kühlung
      - nothelle-Edelstahl-Sport-Schalldämpfer
      - nothelle-Software-4.3
      - nothelle-Kupplung (verstärkt)
      Kostenfaktor ca. EUR 5.870,- inkl.16% MwSt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Steffen.Langer ()

    • @Steffen:
      FLose hat einen 163PS TDI (Basis 130) und ist voll zufrieden.
      Dawnx hat 172 (Basis 130) und der Wagen geht auch gut, also sind die 36PS an Leistungszuwachs voll OKAY.

      Das Getriebe ist für höhere Nm ausgelegt, als die du beim Chippen erreichst, was "kaputt" gehen KÖNNTE, wäre die Kupplung die rutscht.

      Da würde ich mal Rücksprache mit Oettinger machen, wegen dem Angebot 699¤.

      Original von Tij-Power
      Woher kommst du denn steffen?

      Ansbach ;) Bayern

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lukas ()

    • Ich Esel, steht ja da, hihi. Ist leider zu weit um damit zu uns zu kommen. STG einschicken kommt ja vermutlich nicht in Frage. Abt käme für mich persönlich nicht in Frage. Völlig überteuerte CSW Software, würde Öttinger empfehlen.

    • bei abt gibts aber ja immer so chipwochen, da kostets dich nur ca. 750 glaub ich.

      mein auto is halt mit der komplettverspoilerung von abt, deshalb kommt das vielleicht noch in frage,damit alles zusammen passt *g* und mir hat mal jemand ams herz gelegt ich soll lieber 25 ps machen, damit der motor länger hält! hmmm.

      aber ich denke ich werd mich doch für den oettinger entscheiden, weil abt ja keine garantie auf getriebe gibt, sondern nur auf motor. (obwohl getriebeschaden aufgrund von chiptuning glaub eh schwer nachweisbar ist)

      so ein zwischending wär halt nothelle aber noch teurer als abt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Steffen.Langer ()

    • Hi,

      hast schonaml bei DannyR gefragt ? Steht ganz oben im Motorenbereich, ich habe meinen da Chippen bzw über OBD umprogrammieren lassen und bin voll zufrieden, würde es wieder machen

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • RE: abt, nothelle oder oettinger

      Ich würde entweder bei Abt oder Oettinger tunen.
      Bei Abt waren kürzlich Chipwochen und lt. meinem Freundlichen würde auch die Neuwagengarantie bestehen bleiben.
      Chipwochen sind wohl alle drei bis vier Monate bei Abt.

      Jetzt habe ich mich aber wegen der Mehrleistung für Oettinger entschieden. Lt. denen soll die Werksgarantie auch weiterhin bestehen bleiben - sagen die zumindest.

      Und für Morgen habe ich einen Termin bei Oettinger.
      Freu :D:D:D

      Ich werde Morgen nochmal berichten wenn ich zurück bin.
      Hab ja 200km Zeit zum probieren bis nach Haus.

    • RE: abt, nothelle oder oettinger

      Also bin von Oettinger wieder zurück.

      Vom Hocker hat es mich nicht gehauen :))
      Klar der Anzug ist deutlich besser und die Elaszitität ist um einiges besser aber ich habe mehr erwartet. Versprochen sind ja 36 PS.
      Auf der Autobahn konnte ich mit dem neuen G5 2,0 TDI
      durchaus mithalten. Bei der Endgeschwindigkeit wurde der Abstand wieder klar größer.

      Man kann nie genung Leistung haben :D:D:D

      Klasse Service. Dauerte nur leider ziemlich lang. War von 10 bis 15 dort. Voll das Kuhkaff. Naja.

      Ich kann jedem der nicht eine exorbitanten Mehrleistung erwartet nur dazu raten. Euro 699,-- sind gerechtfertigt 8)