Grundpreis Golf nicht runter, dafür aber andere Anreize

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Grundpreis Golf nicht runter, dafür aber andere Anreize

      http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,319947,00.html

      ABSATZKRISE

      VW plant neue Golf-Sonderaktionen

      VW beerdigt die Überlegungen, den Grundpreis für den Golf zu senken. Stattdessen soll es weitere Anreize und Rabatte geben, um den Absatz zu fördern. Auch Caddy und California sollen billiger werden.



      Wolfsburg - Anfang der Woche werde Volkswagen seine Händler über neue Verkaufsförderungen informieren, berichtete am Samstag vorab die "Automobilwoche". Vor allem die Ausstattungpakete würden attraktiver.



      VW Golf V vor Vorgängermodellen: Besondere Anreize für "Comfortline" und "Sportline" vorgesehen
      Im Rahmen der Jubiläums-Aktion "30 Jahre Golf" hatte es seit dem Frühjahr eine sonst 1225 Euro teure Klimaanlage zu jedem Golf V dazu gegeben. Dies sollte den zunächst schleppenden Absatz beleben. Die Aktion läuft aber Ende September aus.

      Vom Tisch sind dem Blatt zufolge Überlegungen, den Grundpreis des Golf V zu senken. Die Diskussion darüber sei bei VW zunächst entbrannt, als Ford die Neuauflage seines Focus für November zum Einstiegspreis ab 14.375 Euro ankündigte.

      Viertürer billiger zu haben

      Künftig sei schon für die Golf-Basisversion "Trendline", deren Basispreis unverändert 15.220 Euro betrage, ein vorteilhaftes Technik-Paket zu haben, zitierte die Branchenzeitung VW-Kreise. Noch stärker aufgewertet sollten einem Insider zufolge die höher positionierten Reihen "Comfortline" und "Sportline". Zudem senke VW die Preise beliebter Golf-Optionen. Der Aufpreis für vier Türen (bisher 995 Euro) sinke um über ein Viertel.

      Auch VW Nutzfahrzeuge will eine Preisoffensive starten. Markenvorstand Bernd Wiedemann sagte, es sollten eine Reihe günstiger Einstiegsmodelle auf den Markt gebracht werden. So soll die Neuauflage des Stadtlieferwagens Caddy in einer Sparversion zu haben sein. Außerdem werde VW nach massiver Kritik am hohen Grundpreis des Wohnmobils California Ende kommenden Jahres ein Einstiegsmodell zum Preis von unter 30.000 Euro vorstellen.



      Eigentlich gar nichts neues finde ich. War beim Golf IV doch genauso. ?(

      Ein guter Freund von mir möchte sich jetzt einen Golf 5 kaufen . Er hat nämlich kein Geld für einen Gebrauchtwagen und die Authäuser hätten sehr interessante Finanzierungsangebote, meint er jedenfalls. :rolleyes: Bin mal gespannt wie das ausgeht. Er kauf nen 1.4er Basis (Trendline),Extras nur Klima und Winterpaket. Naja, ich hab ihn gewarnt wegen dem Motor, aber er will jetzt endlich wieder ein Auto haben nach 2 Jahren. Nächstes Jahr ist er eh Arzt und verdient genug Geld, da könnte er doch lieber warten und sich was richties kaufen, oder :P

      Naja, ich lass mich mal überraschen wie günstig das wohl wird ...
    • hi,

      interessant wird es beim kauf eines 5ers auch, wenn du einen gebrauchten in zahlung gibst! meine schwester hat sich einen geholt, und ihren uralten corsa in zahlung gegeben, der hatte lt. schwacke einen wert von 800,-, gekriegt hat sie bei vw 3800,- und noch nen schicken preisnachlass!

      gruss, p.

    • Original von hsk-pn381
      hi,

      interessant wird es beim kauf eines 5ers auch, wenn du einen gebrauchten in zahlung gibst! meine schwester hat sich einen geholt, und ihren uralten corsa in zahlung gegeben, der hatte lt. schwacke einen wert von 800,-, gekriegt hat sie bei vw 3800,- und noch nen schicken preisnachlass!

      gruss, p.


      WOW. Also wenn ich für meinen 4er 3000 Euro über Schwacke bekomme, bestell ich mir auch einen 5er.
    • Ja, nur darum kann er das machen.

      Er hat seiner Schwester vor 2 Jahren seinen 91 Golf 2 für 500 Örö verkauft. Die hat jetzt aber kein Geld mehr für ein Auto - Studentin und macht viel Party. Also kann er den Wagen abgeben.

      Er meinte der Wagen sei Schrott, er will ihn gar nicht beim Händler zeigen zwecks Bewertung. Aber 3000 Euro sind ja schon mal was :P

      Ich mein aber trotzdem, dass der Wagen noch den ein oder anderen Euro wert ist.

      Naja, jedenfalls würde ich mir genau jetzt keinen Golf 5 kaufen wenn schon die nächsten Sondermodelle mehr oder weniger angekündigt werden.

      So ein Sportedition Golf 5 wäre doch mal was nettes.

    • so schnell wird VW mit rabattaktionen beim Golf 5 nicht aufhören. die absatzprobleme werden sicher fortbestehen. grund: er ist im gegensatz zur konkurrenz einfach zu teuer, eben kein VOLKSwagen in dem sinne mehr. natürlich stimmt verarbeitung etc...aber naja was hilfts denn.

      die vw-mitarbeiter werden ausserdem 20 % über den normalen tarifverträgen bezahlt! das passt nicht mehr in die heutige zeit und vw wird sich bald umgucken ... oder die mitarbeiter, weil sie gekündigt werden. :baby:

      grüße,
      Golfio

    • Hast ja irgendwo recht, aber ich sehe auf den Straßen wesentlich mehr neue 5er als Astras ?( Der Golf war doch schon immer zu teuer. Und trotzdem hat er sich verkauft wie blöd.

    • Original von DerAlex
      Hast ja irgendwo recht, aber ich sehe auf den Straßen wesentlich mehr neue 5er als Astras ?( Der Golf war doch schon immer zu teuer. Und trotzdem hat er sich verkauft wie blöd.


      das ist mir auch schon aufgefallen...! naja...! der golf ist einfach geiler...! :D

      ich hoffe das der golf V nächstes jahr noch was an preis verliert, dann hätte ich auch gerne einen...! wenn der preis stimmt!

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Ich weiß nicht, die Pakete mögen ja ganz attraktiv sein, aber die sollen doch bitteschön ein einfaches Grundmodell zum guten Preis rausbringen.

      Mein Vater zuum bleistift will sich keinen VW mehr kaufen, die sind einfach zu teuer. Jedenfalls bezahlt er da soviel zeug mit was er garnicht braucht.

    • Original von hsk-pn381
      hi,

      aber der astra ist doch noch gar nicht so lange auf dem markt wie der g5, oder?

      mfg, patrick


      September 2003 der Golf und März 2004 der der Astra.