Stoßstangen Material. !!!Hilfe!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stoßstangen Material. !!!Hilfe!!!!

      Hallo Zusammen.

      Ich hab da mal ne Frage zu einem Problem. Und zwar will ich mir ne neue Frontstoßstange holen, da meine die ich momentan drauf habe der größte Müll ist.

      meine Frage ist, auf welches Material der Stoßstange muß ich achten,(was ist gutes material was nicht?)

      Welche Marken sind zu Empfehlen?

      Was sind die Vorteile BZW. Nachteile der verschiedenen Materialien.

      Ich suche eher was in richtung mit Gitter einlässen, so etwas in der Art


      Hoffe mir wird schnell geholfen.

    • Das ist die PROSTREET Stoßstange, diese besteht aus GFK.
      Gute Stoßstange sind entweder aus ABS oder EPDM oder so.

      Die halten bei kleinen Parkrämplern mehr aus als die GFK.
      Da aber meist die schönen Stoßstange aus GFK sind, wegen Herstellungskosten muss man meist auf eine GFK Stoßstange zurückgreifen.

    • Original von StevenW
      Das ist die PROSTREET Stoßstange, diese besteht aus GFK.
      Gute Stoßstange sind entweder aus ABS oder EPDM??? oder so.

      Die halten bei kleinen Parkrämplern mehr aus als die GFK.
      Da aber meist die schönen Stoßstange aus GFK sind, wegen Herstellungskosten muss man meist auf eine GFK Stoßstange zurückgreifen.
    • Also GFK wäre meine letzte Wahl. Da brauch Dir nur leicht einer drauffahren und schon ist die gerissen. Das bringt es nicht.
      Soviel ich weiß gibt es PUR, ABS, GFK und noch was, fällt mir aber
      gerade net ein.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • EPDM = Ethylen-Propylen-Dien-Monomer. ;)

      Die originalen schwarzen Leisten sind damit z.B. beschichtet. Aber auch Teichfolien sind aus diesem Material, weil so eine schöne glatte Oberfläche bildet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Original von Michael
      EPDM = Ethylen-Propylen-Dien-Monomer. ;)

      Die originalen schwarzen Leisten sind damit z.B. beschichtet. Aber auch Teichfolien sind aus diesem Material, weil so eine schöne glatte Oberfläche bildet.

      THX! Und wieder wsas dazu gelernt!!