Bräuchte Hilfe in Sachen Frontsystem.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bräuchte Hilfe in Sachen Frontsystem.

      Gestern hat sich blöderweise einer meiner Frontsystem Lautsprecher verabschiedet. Da die allerdings erst 2 Monate verbaut waren, wollte ich euch mal fragen, ob ich eine Chance habe die auf Garantie ersetzt zu bekommen.

      Hier also mein Audiosystem:

      Radio: Panasonic 3300N

      Verstärker: PYLE QA4400 III - bei 4Ohm 4x70Watt RMS (max. 4x250 Watt)

      Frontsystem: Canton RS 2.16 - bei 4Ohm 85 Watt RMS(max. 120 Watt)

      Subwoofer: Velocity VXB 12 - bei 4Ohm 400 Watt RMS(max. 1200 Watt)

      Kann es denn überhaupt sein, dass der Mitteltöner vom Frontsystem zu viel abbekommen hat, oder handelt es sich um einen MAterialfehler? Ich hoffe ihr könnt mir helfen. PS: Ich weiß, dass es nicht gerade High-End Komponenten sind. Aber mir reicht das. Ausserdem habe ich die Komponenten incl. Radio für 530 ¤ bekommen, da darf man die Ansprüche halt nicht zu hoch schrauben.


      Falls es tatsächlich auf eine Überlastung des Lautsprechers zurückzuführen ist habe ich mir überlegt, ein anderes Frontsystem zuzulegen. Nach einigen Stunden Suche hier im Forum habe ich mich eigentlich auf das Rainbow SLX 265 deluxe fixiert.Wäre das bei meinen Komonenten empfehlenswert oder hat jemand eine bessere Idee? Preislimit sind ca. 150 ¤


      Schonmal vielen dank im voraus für eventuelle Antworten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jazz-blue ()

    • Danke für die schnell Hilfe.

      Ich wollte, falls notwendig, das neue Frontsystem so schnell wie möglich bestellen. Daher nochmal die Frage, ob das Rainbow SLX 265 deluxe zu meinen anderen Komponenten passt.

      Bitte helft mir;( ich hab doch nicht so viel Ahnung von dem ganzen Zeug.

    • Wo hast die Sachen denn gekauft? Wenn du es im Laden gekauft hast sollte es ja wohl kein Problem darstellen die Sachen umzutauschen.
      Ein Freund hatte auch Canton RS drin an einer Hifonics, hatte auch so 70 oder 75 RMS pro Kanal, da haben die Canton auch nicht lange dran gehalten.
      Wenn du es im Hifi Laden gekauft hast dann nimm die Sachen und geh dort hin die werden helfen ;)

    • Leider Versandhandel

      Hab die Im Internet bei Fotopoint bestellt. Allerdings für 67¤ - nur so zu Entschuldigung.

      Da das FS auch im Mediamarkt verkauft wird, war ich dann gestern mal dort. Der Verkäufer meinte, dass die Schwingspule(?) völlig festgebrannt sei. Dass soll wohl an einer falschen Einstellung des Systems oder an einem Produktionsfehler liegen. Der meinte auch, dass wenn er die Sachen einschicken würde und sich dann im Nachhinein rausstellen würde, dass Eigenverschulden vorliegt, eine heftige Rechnung von Canton geschrieben würde. Da ich ja nur 67 ¤ für das Set bezahlt habe, ist mir da das Risiko doch zu groß, oder was meint Ihr?

    • Wenn du einen hifihändler in der nähe hast geh erstmal zu dem und lass den LS mal anschauen! weil die im MM haben meist net wirklich ahnung von dem was sie da verkaufen!!

      Deshalb würde ich mal zu einem "profi händler" gehen der nur Carhifi vertreibt der kann dir bestimmt weiterhelfen ob es sich lohnt das einzuschicken oder net!