r32 schaltknauf zu empfindlich!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • r32 schaltknauf zu empfindlich!

      hab mir vor kurzem den original r32 schaltknauf gekauft unf eingebaut und muss sagen: der ist echt viel zu empfindlich!
      obwohl ich keine ringe trage und ich echt aufpasse, sieht man schon kleine abschirfungen vom metall! ich würde ihn nicht empfehlen!(obwohl er ja echt saugut aussieht)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steffen.Langer ()

    • Für Ringträger ist jeder Knauf zu empfindlich.

      Mein Lederknauf sah total hässlich aus (Vorbesitzer).

      Mein Holzknauf würde da auch nicht besser aussehen. Vor allem die Linse wäre schnell hin.

    • Also ich hatte ja erst nen Trendline Bora der dort verbaute Schaltknauf war nicht empfindlich. Sah nach 3 Jahren und 140tkm noch aus wie am ersten Tag. Bei meinem jetztigen Sportedition sah das Dingen schon nach nem halben Jahr aus als wenn man mit ner Raspel dran gewesen.
      Nun habe ich den Volkswagen Racing Knauf drin und muß sagen das der besser ist.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Ich bin auch Ringträger, aber mein Myrte-Schaltknauf macht das bisher ohne Probleme mit.
      Da habe ich eher Probleme mit dem Sportlenkrad, das ist vor allem am obreren Bereich schon ziemlich angegriffen :(

    • Original von loneman
      Ich bin auch Ringträger, aber mein Myrte-Schaltknauf macht das bisher ohne Probleme mit.
      Da habe ich eher Probleme mit dem Sportlenkrad, das ist vor allem am obreren Bereich schon ziemlich angegriffen :(


      Dito. Das muss ich irgendwann mal wechseln, hat der Vorbesitzer auch ruiniert (oder seine Frau) genauso wie den Türzuziehgriff.

      @SL
      Mein der Jubi Knauf ist auch lackiertes Alu oder Metall - jedenfalls sehr kühl. Oben dafür Gummi. Golfballdesign halt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Ich habe auch den Myrte-Schaltknauf und der is nach 5 Jahren wie neu. Meine Ex hatte auch viele Ringe... hat ihm aber nicht geschadet...

      Die Probs mit dem Lederlenkrad hab ich auch.... sieht ziemlich scheisse aus. Als wäre das Auto schon 15 Jahre alt und hätte 200000 km runter...

      Da muss bald ein Silberpfeil rein ! :D

    • Nur mal eine kleine Zwischenfrage (will nicht einen neuen Thread deshalb eröffnen):

      Gibt es verschiedene "Schaltstangen" im Golf? Hatte gestern meine alte Schaltkulisse abgemacht und mit Schrecken festgestellt, dass die R-Kulisse nicht drüber passt?!
      Mein Kumpel, der bei VW schafft, hätte das noch nie gesehen, ist aber original VW!

      Leider kann ich mal wieder so schnell keine Fotos machen.
      Versuche es mal zu erklären:
      - ca. 2 cm dicke Plastikstange, die sich komplett herunterdrücken lässt (Rückwärtsgangarretierung)
      - oben drauf, 0,5 cm dicke "Gummiplatte" in der größe eines 5 Cent-Stücks
      - keine Einrastpunkte o.ä.

      Kurz gesagt, ES PASST NICHT, trotz richtiger Modellbezeichnung und Baujahr.