Sitzheizungsschlater und Kabel nachrüsten...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitzheizungsschlater und Kabel nachrüsten...

      Hallo zusammen :))

      Wollte mal nachfragen ob einer von euch in seinem Wagen schon einmal die Sitzheizungsschalter und Kabel verlegt hat und ob sich das sehr aufwendig gestaltet?

      Habe mir nämlich Sportsitze mit Sitzheizung zugelegt, aber in meinem Wagen sind natürlich noch keine Kabel und keine Schalter verlegt, weil mein Wagen bzw. meine Sitze bisher halt keine Sitzheizung hatten und bin jetzt dementsprechend auf der Suche nach einer kleinen Anleitung bzw. ein paar Tips.

      Die Sitzheizungsschalter habe ich gerade für 25,50 Euro bei EBAY ersteigert, ich hoffe der Preis ist ok?


      Gruß aus Frankfurt

      Alex ;o)

      PS. Es scheint so als würde sich unser Forumstreffen doch in Frankfurt abspielen. Schaut mal unter TAGESTREFFEN - "Umfrage: Ort des Stammpostertreffens" nach bzw. gebt eure Stimme ab, würde mich freuen. Als Zeitraum scheint sich der Mai und der Juli herauszukristallisieren, vielleicht kann der ein oder andere ja auch noch hier seine Votum abgeben.

    • Na dann viel Spaß, ich hab eine komplette Austattung gerade umgebaut (Zum Glück hat mein Golf IV alle elektrischen Helfer schon ab Werk)
      Masterkeks hat sich das Spiel ja angeschaut. Mit zwei Leute brauchst du einen ganzen Tag, allein für die Sitzheizung und die elektrische Verstellung hab ich ca. 30m Kabel verlegt, vom Löten will ich garnicht reden. Als Tip, ohne Stromlaufplan lass die Finger davon. Zum Glück hat mein Golf IV alle elektrischen Helfer schon ab Werk.

      Gruß
      Claus

      P.S. Frag bitte nicht nach einer Anleitung, sowas kann man nicht erklären ohne das jemand direkt dabei ist.

    • Original von Diesel Götte ;)
      30m Kabel verlegt, vom Löten will ich garnicht reden. Als Tip, ohne Stromlaufplan lass die Finger davon. Zum


      10m wären vielleicht grad noch okay, aber 30 ? hast den rest rund ums auto gewickelt ;)) ???

      ich war der meinung das die sitzheizung plus/minus braucht, sowie die elektrische verstellung vom sitz ebenfalls. also pro seite max. 4 kabel ...

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Also für den Umbau der Sitze habe ich ca. 30 Minuten gebraucht. Und du meinst jetzt brauche ich für das VERLEGEN der Kabel noch einen ganzen Tag? Kann ich mir irgendwie nicht so ganz vorstellen. Mir wurde auch gesagt, daß die Sitzheizung nur PLUS & MINUS benötigt, sowas kann doch nicht den ganzen Tag brauchen. Wenn alle elektrischen Helferlein bei dir schon installiert waren, für was hast du dann den ganzen Tag gebraucht?

      Gruß aus Frankfurt

      Alex ;)

    • Tja Olli ,
      als du dazu kammst, waren die Kabel ja schon drin :) . Im ernst, ich hab mit Tim vorher tatsächlich 30m! Kabel gekauft und auch wirklich jeden Meter verbaut. Nur als Info, schau mal auf den Sitzheizungsschalter und du wirst festellen, das er 6!!! Anschlüsse hat und zwar jeder Schalter. Der Sitz selbst hat wiederum ebenfalls 6!! Anschlüsse. Jetzt werden deise 6 Anschlüsse aber nicht direkt miteinander verbunden, das wär auch zu einfach, nein, da kommen ja noch die Wege zum Sicherungskasten und zu den Klemmen x75, 30, 30a, 15 und natürlich Masse. So, das war jetzt nur die Sitzheizung. Die elektrische Sitzverstellung kommmt dann morgen:) !!! Ok dann jetzt schon. Grds. brauchst du wirklich nur Plus bzw. Klermme 30 und Masse aber vergiss bitte nicht den Weg zum Sicherungskasten. Willlst du jetzt noch die Memoryfunktion aktivieren (hab ich mangels Kabel, 30 Meter waren weg, nicht angeklemmt) stehen dir mit Sicherheit nochmals 15-20Meter Verkabelung ins Haus.

      Also Jungs viel Spaß beim nachkochen :)

      Gruß
      Claus

      P.S.

      Mein Auto hat schon alles ab Werk :)) (hab ich oben schon erwähnt)
      Das Auto was ich umgebaut habe ist ein Bora Kombi und gehört meinem Freund Tim.