[xenon]flackert bei querfugen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [xenon]flackert bei querfugen

      sers,
      habe meine lampen auf xenon umgerüstet, alles fest verschraubt, die steuergeräte unter die radkappen geschraubt.
      wenn ich über tiefe querfugen (zB Brücke o.ä.) fahre flackert das licht kurz, als seien die scheinwerfer nicht richtig verschraubt oder so!

      habe allerdings den stellmotor noch nicht angeschlossen, hängt das damit zusammen?

      MfG
      Wesch

    • in etwa so, wie wenn der scheinwerfer locker wäre
      geht nicht unbedingt aus
      es zuckt eben so

      schwer zu beschreiben

      ev. acuh so, wie wenn der stormfluss unterbrochen wäre..


      edit:

      ich persönlich denke, dass es vom zahnrad hinten kommt, da keine spannung anliegt, und das leichte toleranz dann ist!
      aber ich traue mich atm nicht, den stellmotor anzuschließen, da ich erst ausschließen möchte, woher das genau kommen kanN!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Heiner ()

    • 2002er denke ich, externe geräte
      hab glaub ich 2002 auf dem steuergerät gelesen bzw dem scheinwerfer


      also die scheinwerfer sind so fest wie die vom golf meines vater (normale h7)

      also wenn man fest drückt bewegt sich das ganze ein wenig..

    • ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube da wurde was mit der Scheinwerferdämpfung geändert(also das ist innen, hat nix damit zu tun mit der Scheinwerferbefestigung), habe auch die alten, habe das gleiche Phänomen, meine das ich dazu mal was gelesen hätte...

    • Also soweit mir bekannt ist das bei VW´s mit Xenon ganz "normal".
      Ach ist bei der neuen C Klasse auch so. Bei Erschütterungen schwingt
      der Brenner.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Habe das gleiche Problem bei starken erschütterungen, ist bei mir aber nur auf einer Seite. Werde demnächst mal den Brenner auswecseln, vermute mal das es daher kommt...

    • Bei mir geht der rechte Xenon beim Einschalten nochmal kurz aus und wieder an!
      Ist das auch "Normal"? Sind noch die alten Xenons mit den externen Steuergeräten!

      Gruß Michael

    • @ Kuckuck das würde ich mal kontrollieren lassen.
      Bei mir Zündete der Brenner auf der Fahrerseite nicht immer.
      D.h. Licht wieder aus wieder an und war er auch da.
      Würde erst der Brenner getzauscht, dann die Zündeinheit schließlich
      das Steuergerät und siehe da es werde Licht.
      Zum Glück noch Garantie. :D

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...