Panzertape zum Schlauchverstärken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Panzertape zum Schlauchverstärken?

      Hi! Kann ich dieses "stinknormale" Panzertape (das gelbe oder olivgrüne vom Bund) nehmen und damit nen Ladedruckschlauch umwickeln? ODer hält das nicht (hitze)?
      Grund: Da ich ja kein Rohr bekomme (siehe anderer Thread) habe ich einen Abzweig aus dem Hochdruckbedarf in den Gummischlauch geschraubt (von innen mit ner Mutter gesichert.) Da beim ersten versuch bei Vollast das ganze aus dem schlauch rausgedrückt wurde, habe ich jetzt auch noch ne U-Scheibe benutzt. Trotzdem wäre es mir am liebsten, wenn der Schlauch sich zumindest an dieser Stelle gar nicht dehnen würde...
      MFG
      Max

    • Warum nimmst du nicht ne Schlauchschelle????Kannste dann mit dem Schraubenzieher so fest zudrehn, da geht dann gar nix mehr!!!!Mit dem Tape,galube ich nicht das das hält,weil du es net so fest umwickeln kannst.



      MFG RON

    • in dem schlauch sitzt ein röhrchen (quer dazu). das sitzt recht stramm. da aber bei 2 bar Ladedruck der schlauch sich nen bisserl dehnt, kann luft zischen rohr und schlauch austreten.. ich möchte das ausdehnen verhindern. das Tape soll also nur halten, nicht dichten.
      (also verstärken, nicht flicken)
      MFG
      Max

    • Original von M-A-X
      da aber bei 2 bar Ladedruck der schlauch sich nen bisserl dehnt



      was hast du gemacht...?????!!!!!!
      oder vor?????!!!!!!


      Gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • Also ich hab meinen Ladedruckschlauch als er "geplatzt" ist auch mir Panzertape geflickt. Zumindest bis ich meinen neuen hatte ging das ganz gut, aber ne Dauerhafte Sache ist das nicht.

      Und z.B. bei MFT-Berlin bekommst du alles mögliche an Samco Druckschläuchen oder Verbindungsrohren, so das du dir endlich deinen Anschluß für deine Ladedruckanzeige dranbauen kannst...

    • @EricDraven: Leider nein... die haben 90° Bögen nur in nem größeren Radius als ich brauche und gerade Rohre gar nicht in nem 50-52er Außendurchmesser. Oder hast du was gesehen?
      Jemand ne Idee, wo ich sowas bekomme?
      MFG
      Max

    • @m-a-x
      mach mal bitte ein bild oder ne zeichnung wie das teil aussehen muss.
      vielleicht hab ich ja ne idee

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Ob das auf Dauer mit den 1,8-2 Bar gesund ist ????

      Naja, bei MFT bekommst wirklich alles, auf Wunsch bauen die Dir auch auf Sonderbestellung. Einen Schlauch mit Abzweig hab ich im Ladedruckbereich auch noch nicht gesehen, nimm doch ein T-Stück aus Edelstahl.

    • glaubt mir, ich habe shcon alles probiert... Jetzt hab ich gegenüber von mir mal auf gut glück in so ner Werkstatt nachgefragt und die hatten auch nen 50mm Rohr auf lager... jetzt muss ich "nur" noch nen 3mm Röhrchen finden und dann kanns losgehen...
      Drückt mir die Daumen...
      MFG
      Max
      EDIT: Es sind 1,8Bar Overboost und ca 1,65 bar dauer...
      MFG
      Max

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M-A-X ()

    • Original von M-A-X
      @EricDraven: Leider nein... die haben 90° Bögen nur in nem größeren Radius als ich brauche und gerade Rohre gar nicht in nem 50-52er Außendurchmesser. Oder hast du was gesehen?
      Jemand ne Idee, wo ich sowas bekomme?
      MFG
      Max



      Also ich hab meine Schläuche auch von MFT, im klartext, einen 90° Bogen (den man übrigens auch noch etwas kürzen kann dann so das er fast wie das original passt) ein 7cm langes Verbindungsrohr aus Alu und noch mal ein Schlauch als Verbindungsstück. Und das alles passend für die ca. 51mm Innendurchmesser die ich habe. Ich hab auch grade nochmal nachgeschaut, da ist auch ein Verbindungsrohr in 51mm zu Bestellen bei MFT.
      Ich weiss ehrlich gesagt nicht was du für ein Problem hast, du bastelst schon seit Wochen oder fast Monaten an dem Anschluß der Ladedruckanzeige rum, dabei sollte das mit ein wenig handwerklichem Geschick doch absolut gar kein Problem sein. Und bei MFT findest du wirklich fast alles was du brauchst.