ABS und ESP geht nicht mehr nach Feder und Bremsen wechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS und ESP geht nicht mehr nach Feder und Bremsen wechsel

      Nachdem ich die Federn und Bremsen (Scheiben und Klötze) gewechselt habe, geht die ABS und ESP Lampe nicht mehr aus. ?(

      Hat das jemand schon einmal gehabt ??

      Danke für Eure Hilfe !!

    • Dann kontrollier nochmal alle Stecker und kabel ...
      Richtig gesteckt, Kabel immernoch im Stecker bzw. Buchse
      evt. eine weiche Stelle im Kabel wo die Litze beim unsanften hantieren
      gerissen ist?

      Du brauchst auch nicht nur 1cm fahren... das wird beim starten schon alles geprüft, ob die im Steuergerät angemeldeten Sensoren auch eine Kommunikationsverbindung haben...das hat mit fahren nichts zutun.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Hab leider die falschen Federn gekauft und eingebaut X( H&R 29 526-1 und nicht die 29 526-2 wo ich für den TDI eigentlich bräuchte. Heute habe ich mir die Eibach 45-50 Sportline eingebaut und siehe da ABS und ESP Lampe wieder aus 8o . Obs an den Federn lag weiß ich nicht, komisch ist das ja schon ?( Auf jeden fall bin ich froh, dass wieder alles funktioniert ( warum auch immer )

      Vielen Dank noch für die Antworten und Tij-power für die schnelle Lieferung der Sportlines :rolleyes: