Wie WFS Login Code herausfinden? - VW ist unfähig ihn zu finden!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie WFS Login Code herausfinden? - VW ist unfähig ihn zu finden!

      Hi,

      eben war ich bei VW!! Sind das ..... X( Die wussten nichteinmal was der Code für die WFS ist bzw. wie man ihn herausfindet... Ich hab ihn den neuen tacho auf den Tisch gekloppt und die SN des alten auch! Dazu sämtlich Fahrzeugunterlagen, damit ich nachweisen kann das das auch mein Auto ist........ Aber die konnten damit nix anfangen! Jetzt sitz ich hier und kann mein Tacho nicht anlerenen! Kann man das irgendiwe bewerkstelligen?

      Adapter+ VagCom sind vorhanden......

      PS. Ich weis das das Thema hier schon erwhnt wurde aber ich steig da einfach nicht durch.....

      Ne Anleitung nur für die WFS würde mir reichen. Den rest kann ich ja von der OpenOBD Seite erfahren....

      Welchen Code brauche ich denn genau? Den vom alten KI oder vom neuen?
      Kostet das was wenn ich den Code bei VW anfordere? Die konnten mir das auch nicht sagen weil der Typ der das da macht im urlaub ist...

      Helft mir ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Ich glaube nicht das du den Code bei VW anfordern kannst und das dann selber machen kannst. Die müssen ja den Code direkt im Werk anfordern und dann wird der bei dir draufgespielt. Vielleicht wechselste mal den VW-Dealer.

    • also ich meine hier im Forum gelesen zu haben das VW das abfragen kann.. nur muss man seinen Perso und sowas mithaben genau wie den Brief ?(?( aber VW ist ja hier bei mir nicht in der lage den abzufragen...

    • Original von MickyV5
      Werkstatt wechseln - das gleiche Problem hatte ich auch. Die erste Werkstatt hat es in mehreren Anläufen nicht geschafft das KI freizuschalten. Bei einer anderen Werkstatt war das eine Sache von 15 Minuten.


      und was hast du bezahlt? Du hast es aber VW Anlernen lassen?? Ich will ja nur den Code haben......

      Aber ich bae hier im Forum gelesen das man nur den Code des MotorSTg´s braucht und den Code des alten Kombis`! Mit dem alten Code kann man dann wohl den neuen Tacho anpassen.. Kann das einer bestätigen?

      DEnn ich will endlich die WFS Anpassen damit ich mit dem neuen Tacho fahren kann... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Original von MickyV5
      Ich hab für Tacho wechseln / codieren plus Domstrebe einbauen ~ 40-50 Euronen bezahlt.


      aber da müsste VW trotzdem doch auf Kundenwunsch den Code rausrücken oder nicht? Ist doch jetzt nicht mehr ihr auto, sondern meins ?(
    • Original von MickyV5
      VW liest die alten Codes vom vorhandenen KI aus und baut dann das neue KI ein. Mit den alten Codes wird das neue aktiviert ( mal grob beschrieben )


      aber dann können die mir theoretisch den code auf nen Schmierzettel geben, und ich kann den Tacho dann selber anlerenen?
    • Wenn die das ausgelesen haben, dauert das Austauschen / Anlernen des KI nur noch ein paar Minuten. Lohnt meiner Meinung nicht und wenn du das nicht hinbekommst, fängste wieder von vorne an :D

      Frag bei VW ob und wie die das machen :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • ?(
      Original von MickyV5
      Wenn die das ausgelesen haben, dauert das Austauschen / Anlernen des KI nur noch ein paar Minuten. Lohnt meiner Meinung nicht und wenn du das nicht hinbekommst, fängste wieder von vorne an :D

      Frag bei VW ob und wie die das machen :))


      soso... jetzt habe ich das kapiert... :D

      Ja aber ich habe gelesen das die das gar nicht aus dem Tacho selbst auslesen, sondern mit der Seriennummer des alten tachos aus dem VW Netzwerk abfragen ?( Michael jetzt sag doch auch ml was :D
    • Das Anlernen funzt nur mit den Daten vom originalen KI. Die müssen also zwangsweise an dein Auto - und dann sind 50% schon erledigt :D

      Michael sagt nix mehr - er hat Bremsscheibenfrust *insider* :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • Original von MickyV5
      Das Anlernen funzt nur mit den Daten vom originalen KI. Die müssen also zwangsweise an dein Auto - und dann sind 50% schon erledigt :D

      Michael sagt nix mehr - er hat Bremsscheibenfrust *insider* :D


      achso. also brauche ich für den ersteigerten TAcho keinen Code, weil der Code vom alten KI weiter verwendet wird? :D

      Dann ist alles klar :D