Coming Home für jeden Golf V codierbar!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Coming Home für jeden Golf V codierbar!!!

      Neulich fragte mich ein Bekannter ob ich bei seinem Golf V Trendline (ohne Licht & Sicht Paket) die Coming Home Funktion aktivieren kann;

      Ich mich Achselzuckend mit dem DiagnoseLaptop an den Wagen rangemacht und es geht tatsächlich!!! :)

      Man muss nur im Bordnetzsteuergerät die Funktion freischalten; (sollte "fast" jeder Freundliche beherrschen)
      Wenn man dann den Lichtschalter in der Stellung "Abblendlicht" lässt, den Zündschlüssel abzieht
      & den Wagen verriegelt brennt das Licht noch ca. 40sec. nach!!! :D(durch den fehlenden Lichtsensor natürlich auch am Tag)

      P.S.: die Leaving Home Funktion hab ich nicht hinbekommen!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ANDY7 ()

    • habe ich richtig verstanden? man lässt das licht an, zieht den schlüssel ab und das licht geht nach 40sec aus? kann man diesen wert noch ändern? 30sec zB?


    • Das hab ich auch schon vom Touran gehört. Doch dort gab es bei manchen Leuten Problem (Fehler im Fehlerspeicher) und manche mussten erst den Lichtschalter vom Golf V mit automatischem Licht verbauen um die Coming Home Funktion zum Laufen zu bringen.
      Hab ich aber nur hier gelesen:

      ... Folgende Funktionen können zusätzlich aktiviert werden:


      Tagfahrlicht
      Coming-Home (Fahrlicht bleibt nach Verlassen des Fzg. noch kurz an)
      Komfortschließung (Fzg. wird ab best. Geschwindigkeit autom. verriegelt)


      Achtung: Ob sich die o.g. Funktionen programmieren bzw. nachrüsten lassen, hängt von den vorhandenen Steuergeräten und deren Softwareständen ab, so dass sich keine generelle Aussage darüber machen lässt, ob sich diese Funktionen bei allen Fahrzeugen aktivieren lassen oder nicht! Einige User berichten auch, dass nach der Aktivierung bestimmter Funktionen Einträge im Fehlerspeicher des betreffenden Steuergeräts vorhanden waren (z.B. bei Coming Home). Außerdem berichten einige User, dass zur Aktivierung von Coming Home ein geänderter Lichtschalter (aus dem Golf V, mit Tunnellichtstellung) notwendig ist. ...


      Steffen
    • Original von noise
      habe ich richtig verstanden? man lässt das licht an, zieht den schlüssel ab und das licht geht nach 40sec aus? ......


      so ist's! :D


      beim Golf V war weder n Fehler im Speicher noch blieb das Standlicht an wie ein paar Leute im Langzeittest beschrieben haben. ;)

      die Zeit der Nachleuchtdauer müsste sich über die Anpassungskanäle einstellen lassen; müsste ich mal ggf. prüfen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ANDY7 ()

    • Original von noise
      @andy7

      kannst du mir mal bitte die detail angeben? welcher kanal z.B. das ist ?


      Für die Freischaltung von Coming Home selber muss beim Byte0 das Bit 7 hinzugefügt werden! (z.B.: aus 00 wird dann 80)

      für die Anpassung der Coming Home Zeit:

      STG 09 (Bordnetz) auswählen
      STG Anpassung -> Funktion 10

      -> Kanal 01 (Coming-Home Zeit)
      Wertebereich 0 - 120 Sekunden (Standardwert: 30).
    • Ich hatte bis jetzt leider keine Zeit...hat es mal jemand ausprobiert ?
      Wie sieht es mit dem Fehlerspeicher aus ?

      @ANDY 7

      Wäre es möglich, dass Du mal ein Dokument zusammenstellst in dem alle Möglichkeiten und die dazugehörigen STG's und Kanäle aufgelistet sind...also Auto-Lock, Coming Home usw... Konnte man nicht auch die Blinker mitleuchten lassen ?? Beim Fahren meine ich...(30%??).

    • das mit der coming home funz einwandfrei. jup die blinker kann man dem standlicht zuschalten, ist halt nicht rechtens in deutschlnad :D

      wie gesagt, alles ohne probleme machen lassen können.


    • ne ne, die bleiben schon an sobald der lichtschalter betätigt wird. standlicht/abblendlicht/aufblendlicht.

      sobald der blinker oder wie warnblinkanlage betätigt wird schalten sie um