EM-Phaser X-Treme T3 15" oder doch lieber andere ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • EM-Phaser X-Treme T3 15" oder doch lieber andere ???

      Ich habe bis jetzt immer JL´s bei mir im Auto verbaut und will nun mit meinem neuen Auto auch neue Wege gehen und vor allem mehr Druck im Auto haben
      Gedacht habe ich dabei an 2x 15" T3 vom EM-Phaser
      Was haltet ihr denn von den Bässen ???
      Sind die wirklich sogut wie alle sagen ???
      Habt ihr da vieleicht alternativen die vieleicht besser sind ...
      Sollte aber vom Preisleistungs- Verhältnis gleichmäßig sein
      Die Bässe kosten ja 269 ¤ pro Stück ...
      Welche Verstärker sollte ich denn dafür am besten nehmen ???

    • RE: EM-Phaser X-Treme T3 15" oder doch lieber andere ???

      wo ich gerade celle lese.....kennste den carhifi-store bei euch?

      Da würde ich hinfahren und mich beraten lassen. Wenn du den ersten Samstag jeden Monats dort hinfährst, ist auch ein Samstagtreff. Dort triffste dann auch genug SPL´ler und kannst dir einen guten Überblick verschaffen.

      Gruß
      Ronny

    • Naja, mit dem Typen da stehe ich so einwenig auf Kriegsfuß ...
      Vor allem würde der mir niemals EM-Phaser verkaufen
      Der ist nur für die wirklich sündhaft teuren Sachen da ...

    • Ich hab einen T3 15" verbaut... super Bass...
      Aber mein Tipp: bau den (oder die) in ein geschlossenes Gehäuse, da der Bass von Haus aus tief spielt... durch das geschlossene Gehäuse wird der Bass präziser und kerniger...

      Zum Bass selbst: klar, jeder schwört auf seine Marken. Habe jedoch schon viele Bässe gehört, probiert und gehabt... der emphaser ist bisher der beste von all denen... sowohl im Pegel, Klang, Druck.. echt super!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FastFlow ()

    • Hatte mal 2 von den Vorgängern drin T2 als 25er, war da aber nicht wirklich mit zufrieden. Die haben nicht so präzise und trocken gespielt, wie ich es erhofft hatte.
      Hatte davor schon mal ne Bandpasskiste von Emphaser und auch die konnte nicht überzeugen.
      Auch der SPL Woofer zusammen mit meiner Audison Endstufe war nicht der Brüller... Habe den mal beu ACR Probe gehört..

      Werde mir wohl einen Utopia Woofer von Focal zulegen..

      Schau doch einfach mal hier:
      hifigarage.de
      Da kann man sich immer nen recht güten Überblick verschaffen, auch wenn die Preise ziemlich überteuert sind.

      Ansonsten kann ich dir
      prachtcarhifi.de/
      nur empfehlen, falls du aus dem Raum NRW kommst.
      Die waren auch mal deutscher Meister im DB Drag.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mavst ()

    • Mit den T2 hab ich noch keine Erfahrungen gemacht...
      Aber es geht hier ja auch um T3 15" (38cm), das ist nochmal ne ganz andere Liga...
      Fahre meine T3 Extrem 15" mit ner emphaser Endstufe, und das ganze schiebt einfach nur noch ohne Grenzen... (lauter und klarer, als es mein Gehör verträgt... :D)
      Das dies für einen 1. Platz beim DB-Drag nicht reicht, ist klar, zum kraftvollen und klaren Musikhören oder Trommelfell -Schrotten reicht es jedoch vollkommen...

      Preis-Leistung: gut bis sehr gut...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FastFlow ()

    • Welchen Verstärker nehme ich denn am besten dafür ???
      Damit der auch gut befeuert wird, nen guten Druck bringt und auch klar ist ???
      Der Preis sollte dabei natürlich nicht aus den Augen verloren werden ...

    • Original von TurboIce
      Naja, mit dem Typen da stehe ich so einwenig auf Kriegsfuß ...
      Vor allem würde der mir niemals EM-Phaser verkaufen
      Der ist nur für die wirklich sündhaft teuren Sachen da ...



      da haste aber was gehörig missverstanden....dort gibt es aus einfachem grund keine acr ware, weil sie erstens überall verramscht wird und zweitens das Geld nicht wert ist. Aber das ist bei jedem namhaften händler so.

      Und das dort nur teure sachen verkauft werden, stimmt definitiv nicht. Ich sage nur peerless, audio-system, steg, wanted, helix etc. sind alle nicht teurer als em-phaser zeugs, aber zum großteil kriegste da mehr fürs geld.

      Falls es dir natürlich um leuchtende und blinkende Endstufen geht, dann kann ich verstehen, dass du dort nichts findest :D

      Gruß
      Ronny
    • Naja, ich denke mal ich kenne mich in den Segment eigentlich schon recht gut aus
      Das Problem ist da nur das ich ihm mal 2-3 Fragen zuviel gestellt habe und deshalb stehe ich mit dem etwas auf Kriegsfuß ...
      ACR Ware muss ausserdem nicht unbedingt schlecht sein ...
      Ich was beim "Art and Voice" in Hannover und den kenne ich jetzt ganz gut durch nen Kumpel ...
      Der ist immerhin Europameister in nen paar Kathegorien und baut auch viele Show Autos für Sony und so weiter ...
      Der hats wirklich drauf der Knabe ...
      Als ich den nach nem vernünftigen Bass gefragt habe, hat er mir als erstes den T3 gezeigt ...
      Das ist einfach nicht zu unterschätzen ...
      Der macht mächtig viel Druck und ist vom Preis Leistungsverhältnis halt sehr gut ...
      Ich bräuchte halt nur mal ne Anregung welcher Verstärker für den Bass gut ist damit ich mir dann auch den preis dazu raussuchen kann ...

    • ok, ich wills jetzt nicht weiter vertiefen...aber ich würde dennoch gern den grund deiner ablehnung hören (per pn, sonst driften wir hier zu weit ab)

      Ich kanns nämlich rein gar nicht nachvollziehen, wie man sagen kann, dass er nur teures zeug verkauft und nicht auch gute günstige ware demonstriert.

      Gruß
      Ronny

    • @TurboIce

      Ich fahre den mit ner emphaser-endstufe... vierkanal
      holt maximale aus der schüssel und klingt verdammt gut...
      (zusammen mit nem großen Kickbasssystem von Radiacal Audio einfach unschlagbar)

    • hhmmm
      Ich muss mal sehen wie ich das am besten mache ...
      Im Moment sieht es irgentwie schlecht mit der Kohle aus, aber ich muss wenigstens schonmal planen ...
      Die Rücksitzbank kann sowieso nicht wieder rein und meinen Führerschein muss ich jetzt auch einen monat abgeben
      Deshalb habe ich jetzt leider mehr als genug Zeit den Ausbau hinten an zu fangen
      Dafür brauche ich aber alle Maße und muss genau wissen was ich mir später kaufen werde ...