Kurzer Lautsprecher Ausfall, Ursache??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kurzer Lautsprecher Ausfall, Ursache??

      Hi!

      Habe heute mal testweise an meine neue Endstufe (Phonocar 4600) einen Woofer (Rockford Fosgate P1 im Gehäuse) gehängt. Angeschlossen dann das ganze gebrückt auf dem Frontkanal der Endstufe, Rear war frei.

      Der Rest hängt noch am Radio (Sony MD), vorne Serie, hinten VW Upgrade. Nun habe ich ein wenig an den Einstellungen an der Endstufe verändert und dann mal ein wenig aufgedreht, Bass war ordentlich, bin dann mal wieder weitergefahren und plötzlich (nach Bremsen) klang es, als wäre mir vorne links der Lautsprecher ausgefallen. Habe dann runter gedreht, ausgemacht, keine Änderung. Habe dann mit dem Radio mal ganz nach links ausgesteuert und definitv kam nichts mehr, auch von hinten nicht mehr. Nach ein paar Metern war dann wieder alles wie gehabt.

      Habe dann den Subwoofer ausgebaut und wieder auf normalen Betrieb zurück, klingt alles wie vorher, auch bei erhöhter Lautstärke!

      Welche Ursache kann so etwas haben???? Kanal im Radio kurzzeitig weg? Kabelwackler oder sonst was, worum ich mir sorgen machen müsste. Radio ist jetzt seit knapp 3 Jahren drin, 2x Chinch gehen zur Endstufe. Sonst noch etwas vergessen, was bei der Lösung helfen könnte?

      Danke, Gruß Falk

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Danke, habe dann gestern noch eine Runde gedreht, da ging der vordere linke immer wieder weg. Heute Radio raus, alle Stecker überprüft, konnte ich nichts feststellen, aber seit dem scheint es wieder zu gehen. Hoffe mal das es damit gegessen ist, sonst muss ich den Einbau des Frontsystems doch vorziehen :)

      Dafür macht mir mein Radio doch arge Geräusche beim MD lesen, denke das gibt bald auf!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • So, nachdem nun ein paar Tage vergangen sind stellt sich jetzt herraus, dass der Lautsprecher zwar spielt, dafür aber bei erhöhter Lautstärker knackst und unsauber spielt. Daher schließe ich mal das er langsam den Geist aufgibt. Der recht spielt immer noch klar, daher liegt es nicht am Signal und eine Wackler kann ich dann wohl leider ausschließen!


      Daher stellt sich nun die Frage, lieber Focal V2 oder Hetz HSK?? Preislich ist da kaum ein Unterschied und ich höre gerne Hip Hop!

      Vorschläge??

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Original von sportline-tuning.de
      Original von *ober*
      Focal!!!!!


      Dito, auf jeden Fall! Denke mit dem Focal 165 V2 kannst absolut nichts falsch machen.


      Ihr macht es mir echt nicht leicht, hatte mich irgendwie schon innerlich auf das Hertz eingeschossen!

      Hat irgendjemand hier in der Nähe mal das Focal verbaut und lässt mich mal Probehören??

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Das wird dir nichts bringen,wenn dann musst du die Focal an deiner Endstufe hören.Hoffe doch du schließt sie nicht am Radio an!!!
      Das geht nämlich in die Hose! :D

    • Original von *ober*
      Das wird dir nichts bringen,wenn dann musst du die Focal an deiner Endstufe hören.Hoffe doch du schließt sie nicht am Radio an!!!
      Das geht nämlich in die Hose! :D


      Nee, die kommen an meine neue Endstufe! Phonocar 4600!

      Im Prinzip geht es mir ja nur um die Hochtöner, einige behaupten die wären ja etwas scharf. Der von Hertz wiederum soll sehr weich spielen. Würde halt gerne mal wissen wie das so klingt, kenne bisher nur das Axton System in einem Focus :-), was aber absolut kein Vergleich sein kann!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Hattest doch damals mal mein Focal gehört .. ist aber das K2P nicht das V2 ... Selbst der Stefan meinte "Geil!" als er das gehört hat ;)

      Die Hochtöner sind schon recht dominant .. Man sollte auf keinen Fall ne Helix Stufe anschließen, aber mit deiner sollte das eigentlich passen.

      Würde dir auch zum V2 raten. Habe auch mal gehört, dass man den HT durch geringere Kabeldicke etwas "entschärfen" kann... Das Hertz hat man mir aber auch schonmal empfohlen ist preislich normalerweise günstiger als das Focal... Falsch machste damit aber sicherlich auch nichts. Solltest auch nicht ausser acht lassen, dass du beim Stefan Garantie auf das System hast (Wolltest es doch da kaufen, oder?) Wenn du es hingegen im Internet kaufst, und dann so Montagslautsprecher erwischt wie ich, kannst du schonmal etwas darauf warten, wenn du was dran hast.. Habe mein System immernoch nicht zurück :(

      Der Christoph, mein Kumpel mit dem Käfer, hat sein V2 leider noch nicht eingebaut, das kann auch noch ein bisserl dauern..

      Was willste dir denn jetzt für ein Radio holen ? Nicht wieder ein Sony, oder???

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mavst ()