Erfahrungen Chip Tuning 130 PS TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrungen Chip Tuning 130 PS TDI

      Will evtl. meinen 130 PS TDI Chiptunen lassen, wer hat alles Erfahrungen damit gemacht, wer soll am besten das Chiptuning machen, was hats gebracht (Leistung/Verbrauch)... etc.... mir kommt es dabei in erster Linie auf mehr topspeed an, aber das ist angeblich nicht oder nur kaum zu erreichen mit den Chips...??
      mfg Tom

    • Hab meinen im Februar bei Abt chippen lassen. Die haben glaube ich bis zu vier mal jährlich Chippwochen. Habe damals so um die 750€ bezahlt und es bis heute nicht bereut. Beim Abt hohlen sie ja nicht gerade alles aus der Kiste raus, es gibt Anbieter die einiges an Mehrleistung anbieten.
      Meiner hatte nach dem chippen 160Ps und ich finde das reicht. Mein Tdi geht nun wirklich gut. Beschleunigung 0-100 keine Ahnung. Die ersten beiden Gänge sind mir da ehrlich gesagt einfach zu stressig. Der Durchzug ist aber der absolute Hammer. Highspeed 230 laut Tacho.
      Gründe warum ich beim Abt war: gleich vor der Haustüre und die Garantie.

      MfG Andre

    • RE: Erfahrungen Chip Tuning 130 PS TDI

      Servus.Hab mir von po-Box ein Zusatzsteuergerät reingemacht,die geben beim 130PS dann 156PS an.Bin jetzt ca.28TKM gefahren ohne Probleme.Wenn du die Mehrleistung eintragen lässt,gibt die FA.PO-BOX Garantie drauf bei Schäden am Motor.Also untenraus merkt man es ganzschön vom Drehmoment.Endgeschw.geben sie zw.5 und 8KMH mehr an.Spritverbrauch ging auch runter.Bin zum See mit ca.150KMH gefahren,hatte einen verbrauch von 5,2L.Wenn ich 200 fahre,sind es 6,6L.Konnte das zusatzst.gerät 2Wochen ausprobieren.Nach 3 Wochen kommt dann die Rechnung wenn man es in dieser Zeit nicht zurückschickt.Es hat um die 600Euro gekostet.@Tom 9999:Topspeed wirst du mit Chiptuning nicht erreichen,da musste dir ne andere Übersetzung vom Getriebe her machen.Aber wo kannsten heut noch vollgas fahren?Dauernd fährt einer raus und du musst bremsen X( Dann lieber mehr Beschleunigung :D.

    • RE: Erfahrungen Chip Tuning 130 PS TDI

      @Tom9999

      Die mögliche Vmax ist stark abhängig wie gut der Motor läuft. Die meisten meiner Kunden können nach dem Chiptuning etwa 5-10 km/h schneller fahren. Bei ganz wenigen bleibt sie gleich.

      Achte bei einem Chiptuning ach drauf das das Drehmoment nach dem Tuning nicht über 400 NM liegt. Sonst hast Du nicht lange an deiner Kupplung Freude.

      Ach ja. Ich kann Dir chipping.de empfehlen. ;):D

    • Hallo

      Habe meinen ASZ beim freundlichen Chippen lassen . Der ist ein ABT
      Service Händler . Die ham den Chip gewechselt , neue Software
      draufgespielt . VW hat alles vom Tüv eintragen lassen !!! Sogar einen
      neuen Fahrzeugschein mit der EIntragung lag bei den Unterlagen .
      Alles mit Garantie bis 100000 KM .
      Bin sehr mit zu frieden ! Sloo angeblich 155 PS jetz haben .
      Habe aber mitm DZR Durchzugsrechner ( Dieselschrauber.de)
      vom Ulf 164 PS und 386 NM bei 200 U/Min rausbekommen .
      Das reicht satt . Der Verbrauch ist gleich geblieben . An der Endgeschwindigkeit hat sich nicht viel getan . Liegt wohl am 6.Gang
      Getriebe .

    • Ist das mit der Eintragung in die Papiere eigentlich Pflicht ?
      Die von Oettinger sagten mir ich soll binnen 14 Tagen den Chip eintragen lassen und dem Versicherer melden.
      Was kann passieren? Verlier ich mein Versicherungsschutz?

    • Original von fenasi_kerim!
      Was kann passieren?


      Eigentlich nicht viel..... ;)

      Du hast *keine* ABE für das Chipping.
      Die Betriebserlaubnis deines Wagens erlischt.
      Deine Versicherung muss, wenn es dumm läuft,
      im Schadensfall nicht zahlen.
      Die Rennleitung verpasst dir eine Knolle, wenn es rauskommt.

      Also alles Dinge, die man vernachlässigen kann.
    • Hallo

      Deim Versicherer habe ich eine Kopie des neuen Fahrzeugscheines und die Tüvabnahme vorgelegt um das Chippen zu melden !!!
      Fährste mit ner getunten Karre jemanden platt und die Gutachter entdecken die deutliche Mehrleistung kannste dich eingraben !!! 8o

      Habe die Rechnung vom freundlichen auch abgegeben - Wurde ohne Mehrkosten mit in den Wagenwert mit aufgenommen . Sind ja bis zu 1000 Taler . Und wenn die Karre ist weg - Chip auch !!! :O

    • RE: Erfahrungen Chip Tuning 130 PS TDI

      @ DannyR:

      Danke für die AW. 400 Nm nicht übersteigen, kann ich mir vorstellen. Hast du eigentlich auch für den Zafira OPC was im Programm?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tom9999 ()