neues fahrzeug in der garage - motorrad

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • neues fahrzeug in der garage - motorrad

      hi jungs und mädelines,



      habe mir letztes wochenende ein motorrad gekauft. leider muss ich es erst noch drosseln (2 jahre). aber geht halt nicht anders. immer noch besser als ein 1,4er golf :).


      ist eine ducati 900 ss ie. ich würde mal gerne wissen, ob sie euch gefällt oder ob sie euch zu aufdringlich oder einfach zu hässlich ist. ganz ehrlich. natürlich freue ich mich auch über nette worte.

      noch ein paar infos: das teil ist momentan gedrosselt auf 34 ps (vorschrift) und hat später dann mal ca 80 ps. ich kanns jedenfalls kaum erwarten. ist ein v2-motor drin und das teil läuft offen ca 220 und mit drosselung ca 150-160. hat sofort 2 sportauspuffanlagen dran von bos und jetzt hoffe ich nur, dass die teile sich noch richtig "entfalten werden".

      also bitte kritisiert was das zeug hält.

      Bild 1


      Bild 2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HolgerS ()

    • Schmucke Maschine. Sieht echt gut aus. Bin zwar kein Motorrad Freak, aber sowas könnt ich mir auch ma überlegen:)

      Wünsche dir mal viel Spass mit Ihr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beamer ()

    • Ich würde sagen ...

      eine DUCATI darf das ... lecker der Koffer :P

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • optisch und vom Sound sind die Ducs ja nicht schlecht.
      Mein 1. Motorrad war eine negelneue 600SS.
      Ich habe das Ding 6 Monate gefahren und habe mir geschworen, nie wieder eine Ducati.
      Das Teil war mehr in der Werkstatt als ich gefahren bin.
      Es heißt ja nicht umsonst: wenn man eine Duc fährt, sollte man schrauben können.
      Danach hatte ich eine CBR 900 SC 33, eine SC 44 und jetzt die neue CBR 1000 SC 57 und hatte mit keiner Honda Probleme.
      Ich wünsche Dir aber viel Glück mit dem Bike und vor allen Dingen stets eine gute und unfallfreie Fahrt! :)

    • hi schönens teil. aber mir armen student wär die zu teuer.

      Aber du bist der erste den ich kenne der sich ne duc drosseln läßt. Ist bestimmt nicht allzu toll für den motor. wo die eh schon so anfällig sind. immer schön warm und kalt fahren!

    • Original von Boozer
      Mach mal das michelin männchen weg ! Und die restlichen aufkleber, bis auf den ducati schriftzug, bitte auf entfernen !!

      Ansonsten, lecker.... :))


      Genau :)) Weg mit den großen Aufklebern .

      Ich mag den Duc Sound , auch wenn man denkt "irgendwas ist da kaputt" :rolleyes: Find die auch sehr schön.

      Ander Blinker kämen vielleicht gut.


      PS: deine alten Rückleuchten gefielen mir besser 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • 1000 dank für die antworten.

      @anabas: ja...warum habe ich mir ne duc gekauft. es gibt zwei gründe. erstens wegen dem sportlichen aspekt und zweitens, weil ich mega gut sitze und ausreichend platz habe. ist bei 2 m körpergröße nicht überall der fall. eine alternative wäre noch eine honda vtr 1000 f Firestorm gewesen, ist mir persönlich aber etwas zu altherrenmäßig.

      @Outlaw: ich bin auch student :) und dem motor solls angeblich egal sein. nur der verbrauch soll steigen, weil man immer ordentlich am gas ziehen muss

      @maniac: cool

      @TDI-DEVIL: hoffe mal, die neuen maschinen vertrage mehr. glaube auch, dass sich der ruf verbessert hat. früher waren sie jedenfalls sehr anfällig und die werkstattbesuche sehr teuer. die preise sind aber immer noch teuer...

      @DerAlex: genau den gleichen gedanken ("irgendwas ist da kaputt-sound" habe ich auch immer :). ausserdem wollte ich noch weisse blinker reinmachen...