Welcher Luftfilter am 1,6 105 PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher Luftfilter am 1,6 105 PS

      Hallo,

      fahre einen Golf IV BJ 2002 1,6 105PS

      Welcher Luftfilter bringt den besten Sound???
      Werde natürlich noch eine Auspuffanlage montieren. Evtl habt ihr ja schon erfahrungen damit gemacht.

      ICh lege keinerlei Wert auf die Optik es muss nur richtig laut sein.

      Natürlich sollte das ganze auch über den TüV kommen!!!
      Habe mal bei Ebay geschaut da gibt es nur den K&N kram, ist das was oder ist das Dreck???

      Habe bereits geschaut und leider noch nichts zu diesem Thema gefunden.

      Danke Gruß
      Slappy

    • Hallo,

      also hättest du richtig gesucht, hättest du auch bestimmt was gefunden.

      Offene Luftfiltersysteme K&N etc. bringen ein bisschen Sound, dennoch zieht jedes offene System leistungverluste nach sich, da er warme Motorluft ansaugt.

      Am besten ein geschlossenes System verbauen, aber da siehts dann mit dem Sound nicht mehr ganz so gut aus.

      Alles in allem ist alles rausgeschmissenes Geld, lasse einfach deinen original Luffi drin und kauf dir ne vernünftige Auspuffanlage Bastuck, Supersport, Formelk, FK etc. ...sind da gute Adressen, wenn du es laut haben willst.

    • @nitro

      auch die Illegalen bringen nix. Ist im Prinzip das gleiche System wie bei den legalen. Es sei denn du nimmst einen Luffi ausm Rennsport, aber 1. Schweineteuer, 2. ohne TüV 3. Auch da musst du ausreichen kalte Luft von aussen zufügen,

    • Habe auch das K&N 57i drin (1,4er 16V) . Von Leistungszuwachs kann man nicht wirklich sprechen. Der Sound hingegen macht schon was her.. Würde mir das Teil aber auch kein zweites mal kaufen. Für das Geld kannste dir besser ne gescheite Auspuffanlage holen (wenn du noch bischen Geld drauf legst)... War übrigens ein Teilegutachten dabei. Achtung beim Tüv wollen die meist auch diese Dämmmatte unter der Motorhaube sehen (steht auch im Gutachten drin, das da eine Dämmung verklebt sein muss unter der Motorhaube)

      ESD:
      Basstuck ist da bestimmt nicht die falsche adresse

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mavst ()

    • Wenn der offene Luftfilter genug frische, kalte Luft bekommt, funzt er schon... aber einfach nur reinklatschen (warme Motorluft...) is nich...

      Das Ansprechverhalten beim Gasgeben ist etwas frischer... und halt der aggressive Sound, aber ohne direkte frischluft-zufuhr würde ich das nicht machen...

    • Kann den Thread mal endlich ein Mod schliessen, bevor es wieder so ausartet wie es immer ausartet ;( Ist doch immer das gleiche.

      K&N Offene Filter stehn doch bei uns auf dem INDEX der bösen Themen die immer wieder zu Streit führen.


      PS: Die bringe nichts und wieder nichts. Fast schon "wissenschaftlich" erwiesen beim Golf IV. Zb hier golfv.de/wbb2/thread.php?threa…FTFILTER&hilightuser=1456

      Alex .... der selbst die K&N Platte hat. :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Hallo Alex ich werde diesen Thread im Auge behalten aber erstmal noch auf lassen, da es Slappy ja um Sound ging und nicht um Leistung geschweige denn Mehrleistung.

      Danke für Deine Info.

      Zum Thema:
      Ich hatte (liegt noch zu Hause rum weiß noch nicht ob ich ihn wieder einbaue wegen LMM der scheint bei mir den Geist auf zu geben)
      die CDA Box von BMC drin. Haben den Vorteil das es eigentlich ein geschlossenes System ist d.h. mit Kaltluft / Frischluffzufuhr und von daher zumindest keinen Leistungverlust herbei führen.
      Homepage BMC

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheZero ()