1.8t motorraum unten plastikabdeckung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.8t motorraum unten plastikabdeckung

      hi.
      heute beim ölwechsel habe ich gesehen, dass die plastikabdeckung unter dem motorraum teilweise zerfetzt oder rausgerissen ist.
      da gibt es ein quer eingebautes plastikteil, das von rechts nach links verläuft. das geht leicht ab. befestigt ist das mit torx an dem plastikteil, das rechts, links und an der front vorbeiläuft, sowie im bereich der räder ca 20cm nach oben steht. dieses teil ist auch beschädigt.
      nun mein problem:
      von unten sieht man das rot lackierte gewindeende einer schraube, die auf einer sternförmigen blechmutter sitzt und das besagte plastikteil hält. die schraube sitzt in dem längsträger, der nach oben ca 10cm hoch ist. ich denke, von den schrauben gibts insgesamt 4 stück, von meiner grube aus ist das schwer zu sehen.
      leider kann ich von oben nicht sehen, wo die schraube gedreht werden muss. ist auch komisch, die schraube wird ja wohl nicht über 10cm lang sein.
      das ist wie verhext, es kann doch nicht sein, dass ich die halbe motorperpherie ausbauen muss, um die plastikabdeckung zu tauschen.
      wer kann mir da helfen ???

    • habe die plastkabdeckungen gegen vw-neuteile getauscht.
      dein tip mit dem "ziehen" war gut, ich musste allerdings brachiale gewalt anwenden, denn die innenkrallen der steckmuttern sitzen bombenfest auf den gewinden drauf.
      jetzt ist alles perfekt.

      danke