W8-Leuchte mit Schiebedach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • W8-Leuchte mit Schiebedach

      Moin,

      da ich leider am Treffen nicht teilnehmen konnte! X(:(

      Wüßte ich gerne ob es nun und wenn (wie genau) jemanden gelungen ist die W8-Leuchte im G4 mit ESD zu verbauen!

      -Paßgenauigkeit
      -muß das Potie getauscht werden ist das ohne Probleme möglich?
      -andere Belegung des Potie.-Steckers

      u.s.w. ?(

      Wäre echt nett wenn jemand was wüßte!!!! :))

      mfg Olaf :P

    • Die leuchte hatte auf dem Treffen noch keiner drin

      Zum Poti kann ich dir sagen, dass beim Golf zwei verschiedene verbaut wurden. Einer ist der Gleiche wie im W8. Passt also zu 100%. Ansonsten ist die Lampe von der Form auch nicht anders, wie die ohne SD-Poti.

    • ich hab meine auch noch nicht (mit SD), aber so wie ich das im w8 begutachten konnte, ist der drehregler genauso groß. d.h. im notfall kann man die komplette einheit übernehmen.

    • Die Franzosen

      So weit ich das jetzt von meinem freundlichen VAG Händler mitbekommen habe ist die Leuchte im Produktionsrückstand, dann kommt noch dazu das Sommer ist (also Betriebsferien). Die W8-Leuchte soll wohl im Zentrallager (Kassel) so am 06.09.02 eintreffen.
      Dann hoffe ich braucht sie nur noch 24h bis zu meinem Händler.

    • Dann könnte ich die mir ja auch gleich bestellen... :)) Hat jemand von Euch eine Vorstellung, was der Einbau kosten würde? :rolleyes:


      Cheers

      Gekko

    • Also ich war heute morgen Punkt 8:30 beim VW Händler in Bonn.

      Bonner: Ich habe gestern eine Leuchte bestellt.

      VW-Händler: auf welchen Namen??

      Bonner: Auf den Namen Mat**

      konnte meinen Namen nichtmals aussprechen und der Service Mitarbeiter war im Lager verschwunden und kommt kurze Zeit später mit ner Oeligen-Original-VW-Packung inkl. EInbaurahmen zurück.

      Ich denke mir machste gleich ein Foto vom dem Teil und dann wird Numa /SiPiYou dumm aus der Wäsche schauen.

      Ich öffne also die Packung, und siehe da, in dem Behältnis ist eine Original VW-Golf/Bora Innenbeleuchtung. Nu hab ich blöd aus der Wäsche geguckt :(:(

      Vielleicht bekomme ich morgen die Richtige. Soll ab 8:30 Uhr da sein

    • Einbaukosten

      @ GordonGekko

      ich weiß ja nicht ob du jetzt meinst die Leuchte bei VW einbauen zu lassen? Lass das lieber, kann man mit ein wenig technischem Verständnis selber billiger lösen.

      Du brauchst ein Stromkabel vom Lichtschalter in Richtung Innenleuchte (ca. 2 Meter, und das ist schon gut gemeint), dann brauchst du noch einen Kabelverteiler, die Dinger gibts bei ATU. Kosten auch nicht die Welt.

      Dann bestellst du bei VW den spez. Stecker für die W8 Leuchte (der originale passt nicht ist nur 3 polig) und so ne Art PINs (die werden auf die Kabel geklemmt und in den Stecker geschoben)

      Ich denke für das Zubehör was außer der Leuchte benötigt wird sollten 5 EUR reichen

    • @GordonGekko:

      Es ist wirklich auch für nicht-Techniker möglich die Leuchte einzubauen. Ok, ein wenig fummeln muss man (Kabel verlegen und die Aussparung am Dachhimmel damit der Schalter passt).

      Wenn der Spass 10-20 Euro kostet und Du keinen Bock drauf hast deine Zeit zu opfern, dann lass es machen. Wenn Du gerad nichts besseres zu tun hast dann versuch Dich erst mal selbst dran. Kaputtmachen kann man eigentlich nicht viel - ausser einer kleinen 10er Sicherung für Innenlicht und Zentralverriegelung (30Cent).