FK LED Rückleuchten (die neuen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FK LED Rückleuchten (die neuen)

      Hi

      Da ich im moment noch die alten LED Rückleuchten habe in chrome möchte ich mir jetzt die neuen LED Rückleuchten holen. Auch wieder in Chrome. Der Grund warum ich eigentlich wechsele ist das mir irgendwie Wasser in die LED Rückleuchten von FK reingelaufen ist. Kann man da noch was retten? Also im moment sind sie nur beschlagen aber ich möchte das bei den nächsten nicht nocheinmal durchmachen.
      Ist das bei FK normal das man die immer nachdichten muss?

      Mfg
      Marcel

    • Kumpel von mir hat auch die alten LED von FK drin und hat sie schon 3 mal eingeschickt! Bisher immer dasselbe Problem... Naja, ich glaub das ist bei denen Standard mit der Undichtigkeit!
      Was mit den neuen LEDs ist... Die Zeit wirds zeigen!

    • Original von GTI21Nbg
      Kumpel von mir hat auch die alten LED von FK drin und hat sie schon 3 mal eingeschickt! Bisher immer dasselbe Problem... Naja, ich glaub das ist bei denen Standard mit der Undichtigkeit!
      Was mit den neuen LEDs ist... Die Zeit wirds zeigen!


      Die habe ich ja auch drann und die sind bei mir auf jeden Fall auch undicht. Haben aber immerhin knapp ein Jahr gehalten ;)

      Also wenn die neuen genauso einen Mist machen dann waren es die letzten FK's

      Gibts eigentlich auch von anderen Firmen LED Rückleuchten für den Golf?
    • Hallo,

      bei Paßgenauigkeiten bezüglich FK habe ich noch keine einzige positive Erfahrung gemacht. Von Scheinwerfern über Schweller bis Heck/Frontschürzen. (Einzig positiv überrascht war ich bei Fahrwerken v. FK)

      Gebe da lieber etwas mehr Geld aus aber es passt. Habe die Heckleuchten (bei nem Kollegen) damals mit Sikomastik abgedichtet.

      Bei den neuen Produktgenerationen von FK befürchte ich allerdings dasselbe Problem.

      andre

    • Also Rückleuchten sind ne Schwachstelle im FK Sortiment. Fahrwerke von denen sind Top. Aber die Rückleuchten sind scheiße!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von Sencillo
      Hallo,


      Gebe da lieber etwas mehr Geld aus aber es passt. Habe die Heckleuchten (bei nem Kollegen) damals mit Sikomastik abgedichtet.

      Bei den neuen Produktgenerationen von FK befürchte ich allerdings dasselbe Problem.

      andre


      Naja ich finde schon das die FK schon mit Abstand die teuersten Rückleuchten sind :(
      Hat denn schon jemand Erfahrungen mit den neuen FK LED Rückleuchten gesammelt?

      Mfg
      Marcel
    • Hab bei mir auch die FK Chrom LED Rückleuchten verbaut.

      Waren schon nach kurzer Zeit undicht. Zum Glück nur am Rand. In den Innenraum der Leuchte dringt keine Flüssigkeit ein. Auch kein Beschlagen o.ä.
      Hab deswegen schon oft mit FK gesprochen bzw. die Firma angeschrieben. Kann man wohl nix machen. Auf Umtausch hab ich keinen Bock, da Erfahrungen im Bekanntenkreis und hier im Forum ergeben haben: es bringt nix. Also trockenlegen und selbst abdichten. UND NIE WIEDER RL BEI FK KAUFEN!!!!!!!

    • hab jetzt auch die fk leds verbaut und von der passgenauigkeit war ich auch eher wenig begeistert...

      hab die teile vorher großzügig mit silikon abgedichtet (immer druff) dummerweise isr das silikon aber an einigen stellen sichtbar, aber solange die dadurch dicht sind ist mit das immernoch lieber als beschlagene oder von innen verrotzte rückleuchten...

      jetzt warte ich erstmal den ersrten regen ab...

      achja, nach aussen gehts eigentlich mit dem überstehn find ich aber auf der innenseite (hin zum kofferraum) ist der spalt schon eher daumendick...