FSI? Vorteile?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FSI? Vorteile?

      Hallo!

      Was hält ein FSI-Fahrer selbst von seinem FSI?
      Wenn jemand einen FSI fährt, könnte derjenige mal schreiben,
      ob er mit dem Motor (110 PS) zufrieden ist, will mir einen kaufen,
      da mein alter TDI leicht kaputt ist.

      Gruss
      Heiko

    • also eigentlich bin ich sehr zufrieden...
      im vergleich zu den motoren 1.4-2.0l(ohne turbos und diesel) gefällt er mir am besten...
      die leistung ist ausreichend, und er verbraucht ziemlich wenig(für nen benziner)...eigentlich hätte ich nur noch gerne en 6ten gang...

      allerdings würd ich mir mitlerweile nem tdi den vorzug geben, einem der 6-gänger...
      die sind richtig sparsam, aber doch spritzig, ausserdem kann man,bzw. könnte man sie noch mit nem chipp was powern

    • Ich könnte nämlich einen GT Sport mit fast Vollausstattung als FSI
      zum Hammerpreis bekommen. Der hat noch Werksgarantie und alles.
      Saugeiles Auto, ich weis nur nicht, ob der FSI ein standhafter Motor ist,
      bin ihn porbegefahren, war mit Leistung zufrieden, obwohl ich
      vorher nen TDI gefahren bin.

      Fahre 15000km/Jahr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von g4driver02 ()

    • Naja man sagt ja immer das der FSI seine Spritsparvorteile nur ausnutzen kann wenn man wirklich piano fährt.
      Und wer macht das schon ? LOL
      Und nur wegen der Ausstattung auf Leistung zu verzichten ?
      Nee danke

    • Wenn man dem TDI wirklich gibt, braucht der auch ein bissl mehr als
      wenn man mit ihm piano fährt. Dass weis ich selbst. (sonst würde man
      ja alle physikalischen Gesetze aufheben... und man würde ein reicher
      mann werden.)


      Also werde ich das vielleicht mit dem FSI wagen.
      Die Leistung langt mir ja persönlich.
      Einen Super-TDI als Sparbrötchen, ohne irgendetwas nettes an Ausstattung
      gefällt mir auch nicht. Dann sitzt man später auch nur im Forum
      und will dies und jenes nachrüsten, weil jemanden dies oder das auch
      fehlt (Xenon, Navi, Sitzheizung, Schiebedach, Tempomat, Climatronic,
      Sportsitze, ....).

      Herzliche Grüsse
      Heiko

    • Original von Lintus
      Naja man sagt ja immer das der FSI seine Spritsparvorteile nur ausnutzen kann wenn man wirklich piano fährt.
      Und wer macht das schon ? LOL
      Und nur wegen der Ausstattung auf Leistung zu verzichten ?
      Nee danke


      Ich mach das..ich bin ja auch für ne max geschwindigkeit von 120 auf deutschen strassen, mehr bringt einen einfach nichts,was nützt es mit 30km/h schneller zu sein und dafür 3l mehr zu verballern..und es gibt keinen motor der spart wenn man ihn tritt...wie gesagt, scheiss physik ;)
    • Habe mir jetzt doch einen Golf IV Spezial mit guter Ausstattung, wenig km
      und TDI angelacht!
      Läuft echt um Meilen besser als der FSI und der Verbrauch... :) halt TDI,
      naja der FSI hätte mir auch gefallen, aber ich bleib nach langem Überlegen
      doch beim TDI.

      Gruss
      Heiko

    • Nach dem Trippleposting möchten wir aber wenigstens ein Foto sehen :))

      Welcher TDI ist es denn, gab ja viele mit der Farbkombination am Heck.