Xenon bitte klärt mich mal auf :) (Umbau,Nutzen etc.)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon bitte klärt mich mal auf :) (Umbau,Nutzen etc.)

      Hallo Jungs!

      Heute Früh hat sich das aufstehen rentiert, mein Dad will sich ein neues Auto kaufen einen Golf 4 Variant Vollausstattung mit Xenon Baujahr Mai 2004. Aber mein Dad mag und braucht kein Xenon hat er gesagt.

      Er meinte ich kann es Ausbauen und in meinen Golf IV bauen, so als Weihnachtsgeschenk 8o :].

      Die Freude ist groß, aber leider hab ich keine Ahnung ob der Umbau einfach so zu machen ist. Ich hab die Suchfunktion jetzt schon eine halbe Stunde lang gequält aber nur rausbekommen, dass man eine SWR Anlage braucht und ALWR.

      SWR habe ich. Aber ALWR nicht.

      1. Kann ich ALWR aus dem neuen auto von meinem dad mit ausbauen ?
      2. Ich trau mir den Umbau glaube ich ned selber zu, welche Werkstatt macht sowas und für wieviel ?
      3. Vorteile von Xenon...Ist es nur das schöne weiße Licht ?

      Würde mich Freuen wenn mir ein paar Profis mal helfen könnten,

      mfg
      derGolfhamster

    • Zu 3: Bessere Ausleuchtung. Keine "Schattenflecken" wie bei den normalen Scheinwerfer. Auch der Bereich direkt vorm Auto ist hell erleuchtet, dazu muss man bei normalen SW erstmal die Nebler anschmeissen. Und last but noch least, heller. :)

    • RE: Xenon bitte klärt mich mal auf :) (Umbau,Nutzen etc.)

      Original von derGolfhamster
      2. Ich trau mir den Umbau glaube ich ned selber zu, welche Werkstatt macht sowas und für wieviel ?



      ...also JE setzt beim Leon 3,5h für die Scheinwerfer(incl. ALWR) und 2,5h für die SWRA an, das ganze dann mal ca. 55-60¤ die Stunde denk mal so als Richtwert....
    • Hab auch ca. so lang für meinen umnau gebraucht. Aber das ausbauen und umrüsten beim anderen Auto dürfte etwas länger dauern als 3,5Std. Auserdem würd ich mir die SRA vom Verwerter holen, sonst hat dein Dad 2 Löcher in der Stosstange :D.
      Such dir lieber nen Bekanten, der es dir macht, in ner Werkstatt bis schnell auf 600¤ Arbeitslohn. Und must erst mal eine finden die des macht :(

    • Die aLWR komplett auszubeuen ist vielleicht auch kein so gut Idee. In Deutschland ist schliesslich eine Leuchtweitenregelung gesetzlich vorgeschrieben.
      Also entweder an die vorhandenen Sensoren ein anderes Steuergerät(z.B. Audi A3) anschliessen oder Kabel für eine manuelle LWR komplett neu verlegen.

      Weiterhin muss halt noch der Kabelbaum für die SW entsprechend angepasst werden. In beiden Fahrzeugen. ?(

      Von daher würde ich auch 2,5...3h pro Fahrzeug einplanen.

    • Original von derGolfhamster
      also ich hab ja im golf eine Elektrische Leuchtweitenregelung, ist das dann die manuele oder wie? oder gibts da auch eine zum kurbeln :D ?


      Wenn du ein Rädchen neben dem Lichtschalter hast dann ists manuell. Wenn kein Rädchen ists automatisch. Logisch oder ?(:D
    • Original von Keelhaul
      Nene, wenn da zwei sind, dann manuell, bei einem automatisch (Dimmer mitgezählt) :D


      Gibt auch noch die Alternative mit einem Drehrad ( Dimmer ), keiner aLWR und keiner manuellen Niveauregulierung. ;)
    • der us r32 hat genauso xenon wie hier auch also vielleicht wars kein echter ;)

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust