Golf IV als Rc Auto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV als Rc Auto

      HAllo,

      suche den IVrer als Rc Auto sprich Ferngesteuert.
      Wo finde ich sowas? Welche Hersteller haben den
      Gebaut?

      Vom 3ér gab es auch mal ein getuntes RC Auto.
      Gibt es sowas auch vom IVrer?

    • wir ham nen a4 und baun grade ne neue karrosserie aus gfk ;)

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust
    • Ich hab einen von Tamiya. Der Hersteller macht meiner Meinung nach die schönste G IV Karosserie in 1:10. Was dann hinterher für ein Chaissis drunter ist, das ist doch egal. Hab das orig. ff01 mit Frontmotor und Frontantrieb. Kannste aber wenn Du magst auch andere Chaissis drunterpacken wenn Du Geld ausgeben möchtest.


      Einziges Problem: Das Ding wird schon seit Jahren nicht mehr hergestellt.
      Musst halt mal Ebayen. Lezte Woche ist noch ein Bausatz, ungebaut, für 92 Euro weggegangen, das ist echt ok. Oder Du suchst lange und findest endlich einen der nicht verheizt ist wo die Karo noch 100pro ok ist. :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von Medianer
      @ pimboli
      hier mal ein paar ebay Links:
      Auktion 1
      Auktion 2
      Auktion 3


      Hinweis:

      Nr1 ist AA . Keine Spiegel dabei und kein Dekorbogensatz (also nix Scheinwerfer vorn und Rückleuchten etc pp. Wobei die SW vorn am schlimmsten sind - ich glaub die Auktion lief schon oft).
      Nr2 ist kein Golf IV. Ist ein Golf III :(
      Nr3 ist meine. Finger weg. Nein, Scherz. :):D
    • Also die Karo von Tamiya sind schon TOP...aber die Chassis ...naja ?(
      Da muß 4 Motion drunter --> sprich Yokomo, Asso oder ein Losi Chassis

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Nicht wenn er nur in der Vitrine steht. :D





      Alternativ könnte man auch ein Surikan Evo schlagmichtot Chassis nehmen und wie die ganzen Wettbewerbschassis von T. heissen.
      Für ein bisschen rumkurven reicht das normale Chassis aus. Da sind glaub ich richtige Motoren, Akkus, und Regler auch nicht zu vernachlässigen. Allrad klebt so auf der Straße, FWD ist mal ne nette Abwechslung zum Einerlei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()