Batterie abgeklemmt und dann Bremsanlage- / ABS-Leuchte an?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batterie abgeklemmt und dann Bremsanlage- / ABS-Leuchte an?

      Moin... hatte gerade eben mal meine Batterie abgeklemmt weil ich an der Anlage was umgesteckt hab, und seit dem Wiederanklemmen hab ich eine leuchtende ABS-Lampe und eine blinkende, vom Piepton begleitete Bremsanlagen-Warnleuchte.

      Laut Handbuch ist hier entweder der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig(ist er aber nicht) oder es liegt ein Fehler in der Bremsanlage UND im ABS vor... hatte jemand sowas schon mal? Muss ich mir jetzt ernste sorgen machen? Klar, Montag fahre ich beim Freundlich vorbei, aber da liegt ja noch ein Sonntag dazwischen.

    • Ansonsten versuch es einfach mal ein paar Meter zu fahren und dabei häufig zu bremsen, dann sollte er auch wieder merken das alles ok ist.

      War jedenfalls bei mir so nachdem ich eine Bremsleitung gewechselt habe.