RH AG Cuprad auf Golf IV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RH AG Cuprad auf Golf IV

      Hi Leute,

      fahre nen Golf IV und möchte die Montreal 2 für den Winter nehmen, für den Sommer die RH AG Cuprad.
      Kann ich die Größe 215/45 ZR17 einfach drauf machen
      ohne was an der Karosserie zu ändern.
      Geht das mit dem Tüv klar?

      Gruss Heiko

    • Gute Angebote!

      Mal schaun was man machen kann.
      Hab den 4er Golf erst 1 Monat und fang grad
      erst an ihn ein bißchen schöner zu machen!
      Mein 3er Golf hab ich leider verkauft
      ;(

      Danke für die Infos.
      Heiko

    • Original von g4driver02

      Hab den 4er Golf erst 1 Monat und fang grad
      erst an ihn ein bißchen schöner zu machen!
      Mein 3er Golf hab ich leider verkauft



      Willkommen im Club! :D
      Habe meinen G4 seit ca. 6 Monaten und habe auch meinen G3 dafür verkauft.Bin seit ca. 5 Monaten dabei ihn optisch aufzuwerten.Viel Spaß dabei!!!

      cya Jan
    • Original von g4driver02
      fahre nen Golf IV und möchte die Montreal 2 für den Winter nehmen, für den Sommer die RH AG Cuprad.
      Kann ich die Größe 215/45 ZR17 einfach drauf machen
      ohne was an der Karosserie zu ändern.
      Geht das mit dem Tüv klar?


      meine sind 8.5x17 mit 225/45 und 25mm adapterplatten dabei gibts echt kein problem, hinten kannst auch 35mm adapter draufmachen.

      für den tüv ist das gutachten wichtig und das das rad noch eine gute freigängigkeit hat - darf halt nicht durchschlagen, dies wird aber auch erst bei einer tieferlegung von >50mm gefährlich

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S