Restkomfort bei 19" Felgen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Restkomfort bei 19" Felgen?

      Hallo,

      mal eine Frage an alle die schon auf 19" durch dei Gegend fahren.
      Wie würdet ihr die Komfortveränderung gegenüber der Serienbereifung beschreiben?
      Meiner meinung nach polltert der Golf mit Sportfahrwerk und Serienbereifung also 16" schon ganz ordentlich. Ist das bei 19" und eventuell Tieferlegungsfedern/ Gewindefahrwerk überhaupt noch erträglich? Das beschäftigt mich im Moment am meísten wenn ich über meine Felgenwahl für nächsten Frühjahr nachdenke.

      Wäre für einige Erfahrungsberichte sehr dankbar.

      Gruß J0C

    • also, habe bei meinem die H&R federn in verbindung mit dem sline fahrwerk verbaut, da ist natürlich nicht mehr soooo viel komfort. jetzt mit den 19" natürlich noch weniger, ist klar. finde es aber noch im rahmen des erträglichen. sieht halt klasse aus, allerdings muss auch ein bischen langsamer durch die stadt fahren was mich aber nicht wirklich stört...

      PS: kannst ja am 28 nach aschaffenburg zu unserem treffen kommen und probesitzen :D


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von noise ()

    • RE: Restkomfort bei 19" Felgen?

      Original von J0CuTTiS
      Meiner meinung nach polltert der Golf mit Sportfahrwerk und Serienbereifung also 16" schon ganz ordentlich.


      Also wenn dir 16 Zöller mit Sportfahrwerk schon sehr hart erscheinen, würde ich an deiner Stelle zu keinem Gewindefahrwerk mit 19 Zöllern und 35er Reifenquerschnitt tendieren, denn "echter Komfort" und "Gewindefahrwerk" verträgt sich nicht wirklich ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Selbst mit 18 Zoll und fast normaler Höhe umfahre ich jeden Kanaldeckel sofern ich kann. Hab ich mir beim Motorradführerschein scchon so angewöhnt. Mit 16 Zoll merk man die Deckel kaum bis gar nicht, bei 18 Zoll siehts ganz anders aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Hm okay vielen Dank für eure Meinungen.
      Sieht so aus als müsste ich irgendwie mal ne Probefahrt klarmachen.
      Der Tuner wo ich die Felgen kaufen möchte hat soweit ich weiß leider nur Luftfahrwerke in seinen Autos verbaut das wird wohl kein wirklicher Vergleich sein?!

      Also mir ist das Sportfahrwerk mit 16" natürlich nochnicht zu hart etwas höher liegt meine Schmerzgrenze schon ;) Aber es ist halt doch schon so sportlich das ich mich halt frage ob bei 19" mit eventuell Gewinde noch ein kleiner Rest Altagstauglichkeit erhalten bleibt da mein Golf leider kein schön Wetter Auto ist sondern mich jeden Tag zur Arbeit bringt.

      Gruß J0C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von J0CuTTiS ()