Abt Gti "wow" !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abt Gti "wow" !!!

      Hallo zusammen,

      Bin gerade auf der page von ABT gewesen...

      Es gibt jetzt erste Bilder und infos über den ABT GTI... SEHR nett...
      Neue Frontlippe etc + Leistungssteigerung auf momentan noch ca. 230ps , 300PS Folgen vieleicht noch :D

      Musste das nur mal eben loswerden.. *FREU*

      MFG

      Max

      LINK: abt-sportsline.de/news/index.p…d&flash=ok&id=644&webid=1

    • nett, aber bestimmt nicht billig!

      Original von sportline-tuning.de
      Hier der direkte Link!

      Sieht echt richtig gut aus, aber wir hatten aber schon Bilder hier.


      da muss ich dich leider verbessern: dein link bezieht sich auf den "normalen" 5er, aufgebaut auf den 2.0 tdi und nicht wie oben angegeben auf den gti von abt! 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mr.Miagy ()

    • nehm mal an ihr meint den oder






      Zitat:
      Der Abt Golf GTI: Aggressiver Gesprächsstoff aus Kempten


      Er ist das Kultobjekt schlechthin: Schon seit Generationen begeistert der VW Golf GTI alle Fans von aggressiven, sportlichen, aber trotzdem bezahlbaren Autos. Zeitgleich zur Auslieferung der ersten Modelle im November präsentiert Abt Sportsline als weltweit führender Veredler für Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns seine Version des zeitlosen Originals auf der Es-sen Motor Show:

      mehr Power, mehr Aggressivität, noch mehr Sportlichkeit.

      "Wer einen Golf GTI fährt, der muss nichts mehr erklären. So lautet ein Slogan, mit dem Volkswagen das jüngste Baby aus Wolfsburg bewirbt. Das dürfte allerdings kaum für Fahrer des Abt Golf GTI gel-ten. Sie werden bei einem Stopp an der Raststätte sehr wohl neugierigen Beobachtern Auskunft über die Herkunft ihres Kemptener Supersportlers geben. Denn schon auf den ersten Blick wird seine Her-kunft deutlich, dafür sorgen ein kompletter Karosseriebausatz inklusive Frontlippe aus Carbon, Seiten-leisten, Heckschürze und einem Endschalldämpfer mit vier verchromten Endrohren.

      Unter dem Blechkleid die Haube des Ausstellungsfahrzeuges in Essen ist aus Karbon gefertigt setzt sich die Handschrift der Kemptener Ingenieure und Designer fort: Die Leistung des von Natur aus schon flotten 2.0 FSI-Triebwerks steigt nach der Kur bei Abt Sportsline auf 230 PS (147 auf 170 kW) an und erfährt mit 310 Newtonmeter einen forschen Vortrieb. Damit nicht nur im Vorwärtsgang alles glatt läuft, ist der Abt Golf GTI mit einer Abt Sportbremsanlage ausgestattet.

      Für eine optimale Lage auf den Autobahnen Europas sorgt das Abt Sportfahrwerk, das nicht nur hö-henverstellbar ist, sondern sich auch in der Zug- und Druckstufe einstellen lässt. So ist der Abt Golf GTI für jede Herausforderung auf der Straße bestens gerüstet und vorbereitet. Den perfekten Kontakt zwischen Technik und Asphalt stellen die ausgezeichneten Abt Sportfelgen SP1 in der Dimension 8,5 x 19 Zoll mit entsprechender Bereifung des Partners Dunlop her.

      So großzügig die Verantwortlichen bei Abt Sportsline mit Leistung und Sportlichkeit umgehen, so de-zent setzen sie weitere optische Ausrufezeichen rund um ihren neuen Spitzensportler: Das markante Abt Logo findet sich auf dem Lenkrad und auf dem Heck, auch die roten Recaro-Sportsitze und die GTI-Fußmatten im Innenraum sind mit den drei Buchstaben versehen.

      Ein Detail, das in Essen erstmals präsentiert wird, sorgt sicher für Gesprächsstoff nicht nur bei zufäl-ligen Bekanntschaften an der Autobahn: Abt Sportsline hat für seine Version des GTI Flügeltüren ent-wickelt. Eine Brücke zum Motorsport, in dem sich die Motorsport-Mannschaft aus Kempten als Audi Sport Team Abt Sportsline in dieser Saison einmal mehr als eines der erfolgreichsten deutschen Teams präsentiert hat: Erstmals holten die Kemptener die Teamwertung der DTM nach Kempten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von x-mag ()

    • Original von reichi
      die originalen 18 zoll vom GTI finde ich besser als die Abt.
      die frontlippe ist gelungen.

      Dito. Die Lippe rundet die Front sehr schön ab; wirkt IMHO enorm sportlicher. Die komischen ABT-Felgen fand ich schon immer häßlich;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Also ich werde mir dann aúch auf jeden fall diese Front holen, mal sehen wie sie in echt aussieht... (Essen MOTORSHOW)
      Aber das heck gefällt mir garnicht...
      Vor allem aber die Felgen sind mist... Da sind die 18" original um welten schöner...

      MFG

      Max

    • Komisch ich kann diesem ABT Zeug immer herzlich wenig abgewinnen...
      das meiste sieht irgendwie nach Kamei am 2er Golf aus :(

      Auch wenn die Qualität von ABT wohl gut ist... gefallen tut mir das nicht... dafür ist es aber alles dezent

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von porschewheels
      Der Abt-GTI ist schon ganz lecker!
      Aber der Audi AS400 würde mir auch gefallen, inkl. Zubehör an der Fahrertür!
      Leider habe ich keine 102.000 Euro! ;(


      Wenn ich das Geld hätte würde ich mir bestimmt kein Auto davon kaufen!

      Gruß
      Michael
    • wow,
      habe mich mit dem thema ganz ehrlich gesagt noch nicht so richtig auseinander gesetzt, aber jetzt..., wow!!! 8o

      sieht ja mega geil aus!



      will ich haben!!! :P

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Original von el Bastardo
      Original von porschewheels
      Der Abt-GTI ist schon ganz lecker!
      Aber der Audi AS400 würde mir auch gefallen, inkl. Zubehör an der Fahrertür!
      Leider habe ich keine 102.000 Euro! ;(


      Wenn ich das Geld hätte würde ich mir bestimmt kein Auto davon kaufen!

      Gruß
      Michael


      Ich ehrlich gesagt auch nicht!

      Aber mal angenommen, man würde mal im Lotto eine Million gewinnen, dann finde ich es schon ok, wenn man sich mal für 100.000 Euro ein Auto gönnt - würde dann aber doch eher zu einem 911er tendieren! ;)
    • irgendwie hat er was da habt ihr recht!

      am anfang gefiel mir der 5er ja net so wirklich aber den GTI würd ich schon nehmen ! aber dann mit leder und net diesem Uralt GTI LOOK SITZen (vom bezug her!!) :):):)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von x-mag ()

    • Original von x-mag


      am anfang gefiel mir der 5er ja net so wirklich aber den GTI würd ich schon nehmen ! aber dann mit leder und net diesem Uralt GTI LOOK SITZen (vom bezug her!!) :):):)


      die sitze finde ich das geilste am GTi ;) auf jeden fall stoff 8)