Verbauen, aber wie :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verbauen, aber wie :)

      Welchen verbau? 34
      1.  
        Rieger RX und Infinity Schweller, IN Streetracer Heck (9) 26%
      2.  
        Rieger GT/5 und Infinity Schweller, IN Streetracer Heck (1) 3%
      3.  
        IN Srteetracer Bodykit (8) 24%
      4.  
        Ganzwas anderes (17) 50%

      Hallo

      Habe mich jetzt durch etliche Threats von Seitenschweller, schürzen und co gekämpft aber habe leider keine Vorstellungen wie die in echt aussehen. Da ich nächste Woche auf die Essner Motorschow fahre möchte ich mir da einen Komlpettverbau kaufen. Bräuchte jetzt da ein bischen eure Hilfe und Meinúngen. Fahre einen G4 Edition TDI PD 115ps, 3 Türig, Indigoblau Perleffekt

      Meine erste Wahl wäre der Streetracer Verbau von IN-Tuning, aber leider soll ja die Passgenauigkeit nicht so toll sein.




      Meine zweite Wahl wäre eine Cleane Rieger RX Stange mit Rieger Infintie Schweller und der Ingo Noak Streetracer Heckschürze

      Meine dritte Wahl wäre eine Rieger GT/5 Front mit Spoilerschwert, Rieger Infinitie Schweller und Ingo Noak Streetracer Heck
      rieger-tuning.de/de/Modellshow/Volkswagen/Golf_IV/304.pdf

      Nur wie sieht das von den Maßen her aus wenn ich von verschiedenen Herstellerkauf soll ja auch schon ne einigermaßen geradlinige Optik ergeben. Nicht das die Seitenschweller 5 cm tiefer als die Frontschürze ist :)

      Mit freundlichen Grüßen
      Chekaa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chekaa ()

    • Hallo,

      Also ich glaube für vorne habe ich mich schon entschieden. Wird wohl die LUMMA/ Rieger GT/S4 Stange mit Spoilerschwert sein. Aber Rest weis ich noch nicht.

      Mit freundlichen Grüßen
      Chekaa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chekaa ()

    • Also die Streetracerparts finde ich auch ziemlich geil. Passgenauigkeit k.A..
      Lumma gefällt mir garnicht.

      Habe mir selbst jetzt vor kurzen Rieger parts bestellt. Aber nur den RS-Spoiler und halt deren Schweller und den kleinen Heckansatz.
      Wieviel du auf der Messe an Rabatt kriegen wirst kann ich dir natürlich nicht sagen aber hab auf die parts beim Baierlacher tuningseeshop.de
      20% auf den Listenpreis gekriegt

      Gruß
      André

    • Wieso holt man sich eigentlich immer Rat, was man sich ans Auto bauen soll ... kann man das nicht selbst entscheiden ??? Im Endeffekt tut man's ja doch :D

      Ich empfehle dir trotzdem das Rieger Bodykit, nich nur weil ich's hab ... passt sich am besten der Golf 4 Karosserie an, also sieht net sooo brutal aus ... ;)

    • Soweit so gut was soll denn der Kit von IN-Tuning kosten? Das einzige was mir nicht gefällt ist die Frontschürze, würde mir eher den Spoiler von Rieger (Seite 304) zulegen. Vielleicht kennt jemand auch die Preise von der Motorshow oder könnte diese erfragen. :D

    • das fällt mir auch gerade auf.

      wie schlecht...

      das müssten 575er reifen sein.
      spurverbreiterung an der vorderachse tippe ich auch 25 cm pro seite...
      in-tuning special.

      ich würde mir keinen bodykit kaufen sondern die original front + tuning-lippe cleanen bzw anpassen.
      da hat man wenigstens was eigenes sofern es nicht einfach ne cleane front + v6 lippe ist...