Beiges Leder mit schwarzem Teppich und grauem Dachhimmel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beiges Leder mit schwarzem Teppich und grauem Dachhimmel?

      Hi!

      Hat vielleicht mal wer nen Foto von der Kombination? Mich würd mal interessieren wie das aussieht, denn beim OEM-Leder-beige ist ja wirklich alles in beige.
      Also nur die beigen Sitze drin. Wenn die Türpappen auch drin sind muss man ja das restliche Plastik auch abändern, oder halt die schwarzen Pappen mit beigem Leder anstelle vom Stoff beziehen lassen, oder? Kann mir das absolut nicht vorstellen wie das aussieht.. :)

    • also ich hatt ja auch vor mir beiges leder zu holen obeohl mein innenraum ja komplett schwarz ist. aber wenn man zb an den türen nur das beige innenteil tauscht und der rest schwarz bleibt, könnte das ganz geil aussehen mit den beigen sitzen... :)

    • Ja, das dachte ich mir auch so. Und der schwarze Teppich ist mir eigentlich ganz lieb.. :)
      Beiges Recaro-Leder und die Pappen vom Sattler machen lassen.. - Das ist ja nicht viel.
      Obwohl mir das schwarze Leder auch immer besser gefällt..
      Die Pappen mit dem beigen Leder drin wirken so.. bunt? :)

    • Also ich hatte in meinem "Bolf" auch einen schwarzen Innenraum und hab dann ne Beige Lederausstattung verbaut und fand den Kontrast schwarz/beige einfach genial.
      Getauscht hab ich Sitze, Türverkleidungen, Handschuhfach und Lenkradverkleidungen und die Mittelkonsole mit MAL.
      Also schwarz war eigentlich nur noch der Teppich und die "unteren" Verkleidungsteile im innenraum.

    • Also ich hab bei mir die Türverkleidungen mit beigem Leder vom Phaeton bezogen und es sieht ganz gut aus, dafür das ich es selbst gemacht habe. Ich mach nie wieder die Türverkleidungen vom Golf 4 mit Leder, das ist einfach eine wahnsinns Arbeit und geschwitzt hab ich da auch noch wie die Sau. Werde irgendwann mal noch die Sitze wechseln.
      Den meisten Leuten gefällt das Beige Leder in den Türen bei mir ganz gut.
      Werde mal Bilder machen und reinstellen!

    • Original von sebastian85
      So dachte ich mir das.. und der graue Dachhimmel sah auch OK dazu aus?


      Ja, sah ganz gut aus, allerdings würd ich heute eher dazu neigen den Himmel und die restlichen Verkleidungen mit Alcantara zu beziehen.


      Original von UTJan
      Also ich hab bei mir die Türverkleidungen mit beigem Leder vom Phaeton bezogen und es sieht ganz gut aus, dafür das ich es selbst gemacht habe. Ich mach nie wieder die Türverkleidungen vom Golf 4 mit Leder, das ist einfach eine wahnsinns Arbeit und geschwitzt hab ich da auch noch wie die Sau.


      Was hast du denn bezogen, die komplette Türverkleidung oder nur der teil der normalerweise mit Stoff bezogen ist?

      Die komplette Verkleidung ist ne sch*** arbeit, ist aber machbar, aber nur diese Inlets sind ja eigentlich gar kein Problem...
    • @EricDraven:
      Hab nur die Teile bezogen die normal Stoff drauf haben.
      Hab den Stoff komplett runtergezogen und den Schaumstoff mit Drahtbürste weggebürstet und dann gings mit Leder los!
      Aber mach ich nie wieder beim 4er. Sch****arbeit!

    • find den kontrast beige/schwarz/grau nicht ganz stimmig. ist aber wie immer geschmacksache.

      schwarze sitze im beigen raum wirkt gut, dazu schwarze matten.