Comfortmodul

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Comfortmodul

      Hi Leute,

      wißt ihr wo das sog. "Comfortmodul" eingebaut ist und aob man das selbst aus- und einbauen kann?

      Kann man das Teil irgendwo günstiger herbekommen oder wieviel kostet das beim VW-Händler?

      Meins scheint lt. Werkstatt angeblich defekt zu sein, Blinker signalisieren nicht mehr wenn Zentralverriegelung öffnet oder schließt.

      Danke

      Golf_V5 ?(

    • das kann man soweit ich weiss auch softwaremäßig einfach ab- und anschalten....

      ich würde zur sicherheit nochmal in eine andere werkstatt fahren und dort prüfen lassen, ob die das nicht einfach wieder aktivieren können - nicht dass dir die werksatt müll erzählt und das teil gar nicht kaputt ist....


      @Jan - ich kann mir kaum vorstellen, dass die blinker über das modul in der fahrertür angesteuert werden - ist da nicht ein anderes zuständig!?

    • Die Werkstatt hat aber die Software soweit aktiviert, daß Blinker auf ON stehen, funzt aber trotzdem net, scheint wirklich defekt zu sein ober wo sitzt nun das Modul?????????? ?(

      Golf_V5

    • Das Komfortmudul sitzt nich in der Tür, sonder hinter dem Schalttafeleinsatz.
      Um da ranzukommen, musst du die Amaturenbrettverkleidung unterhalb der Lenksäule abbauen. Wenn du dann von unten nach oben reinschaust, siehst du so nen kleine schwarzen kasten mit 2 oder 3 Steckern. Je nachdem ob du ne DWA hast oder nicht.
      Da schreibst du dir die Teilenummer ab und wendest dich an Diesel Götte :)

    • @son goku
      hast du was raus bekommen wegen dem audi steuergerät um die fenster zu öffnen?

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Würde theoretisch machbar sein. Der kabelbaum muss halt entsprechend angepasst werden.

      Aber ob sich das lohnt? Das Komfortmodul vom A4 kostet immerhin auch 200 €. :(

      Muss mal auf Arbeit nachsehn, wie die Fensterheberfunktion beim A4 aktiviert wird. Vielleicht lässt sich das ja auf den Golf übertragen ?(:)

    • hi,
      ist schon teuer aber man bekommt die teile vielleicht auch über diesel götte oder teileguru billiger waere ein versuch oder?
      was heist den den kabelbaum anpassen hat der audi mehr kabel oder ist nur die belegung am stecker anders?
      die codes werden sich doch auch unterscheiden ?

      fragen über fragen

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Original von topito
      bist du sicher das es der Cofortmodul defekt ist ????? bei lag es an der Sicherung im kofortsteuergerät ! ( Fahrer Fußraum unterm Lenkrad)

      Hast du du schon nach gesehen ?????


      Wo soll da im Modul ne Sicherung sein ?