Nockenwellenversteller beim FSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nockenwellenversteller beim FSI

      Hi,

      habe bei meinem Golf IV 1,6 Sportline mit FSI - Technologie in letzter Zeit einige Probleme mit dem Nockenwellenversteller. Es gibt beim Kaltstart ein Rassel-Geräusch (hört sich an wie ein alter Diesel), das ca. 4 Sekunden anhält. Danach läuft alles bestens. Hatte meinen Wagen schon wiederholt in der Vertragswerkstatt. Die können aber keine Abhilfe des Problems schaffen, welches bei VW wohl bekannt ist. Denn die sagen es muss eine stärkere Feder nachgerüstet werden! Fehlanzeige. Auch nach wechseln der Feder, sowie des kompletten Nockenwellenverstllers trat das Problem wieder auf. Wer hat ebensolche Erfahrungen mit FSI-Motoren gemacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von nobbi ()

    • Tag.

      Es gibt eine Technisch Problemlösung bei VW, die
      aussagt das eine verstärkte Feder in denn Nocken-
      wellenversteller eingebaut werden soll um das Rasseln,
      kurz nach dem starten zu beheben.
      Aber das bringt nichts!!! Ein neuer Versteller hat auch
      nichts gebracht.

      Hat das Problem den noch keiner gehabt.Soll eigendlich
      typisch für den FSI sein!!!

      Mfg Golfmichel

    • Na doch. Meiner Nagelt meistens auch nach dem Starten. Bei VW konnten mir die damals nichts dazu sagen. Aber das ist auch schon mittlerweile zwei Jahre her.
      Kenne ansonsten auch nur die Aussage mit dem Öldruck.
      Habe ich relativ wenig Öl drauf, dann ist es auch besonders laut und lang das nageln.

    • Original von Schaeumi
      Habe das Problem mit dem Rasseln auch. War bei 4 freundlichen - hatten alle die selbe Meinung!

      ...und diese Meinung war welche :O :O :O
    • Die Meinung war, das dat rasseln normal ist, da sich das Öl erstmal überall verteilen muß, bzw. sich der Öldruck aufbauen muß!
      Also muß man mit dem rasseln wohl leben...

      Bis danne denn,
      SCHÄUMI