Nachrüstsatz gegen kaputte Luftmassenmesser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüstsatz gegen Luftmassemesserschäden

      Hallo,
      im "Auktionshaus" bietet ein VW-Autohaus einen Nachrüstsatz gegen Luftmassenmesserschäden an. Die TN ist 1J0-198-614.
      Weiß einer da was genaueres?
      Gruß
      PetitPrince

    • Nachrüstsatz

      Du hast recht.
      Ich war vorhin beim Freundlichen und hab mir das Teil mal im ET-Katalog angeschaut. Scheint ein zusätzliches Gitter zu sein, das über den LuFiltereinsatz kommt und Wasser vom LMM abhält.
      Kostenpunkt etwas 35 ¤.

    • Nachrüstsatz gegen kaputte Luftmassenmesser

      Wer hat davon schon gehört ?

      Optimierter Luftfilterkasten, verbesserte Ansaugkanäle, beugen erneute Luftmassenmesser Schäden vor.
      Beim Kauf eines neuen Luftmassenmessers diese Nachrüstset gleich mitbestellen.

      VW Teilenummer: 1J0-198-614

      Edit :
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…2604&item=7936700730&rd=1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von g4-sportedition ()

    • Hallo,
      das würd mich auch interessieren, da ich vermute dass mein LMM grad am kaputtgehen ist, verbrauchsanzeige bis 30 liter bei normaler fahrt.

      hat jemand ideen wo ich günstig nen LMM für nen 1,6 8V APF herbekomme? wie schauts aus mit denen von Mercedes?

      matthias

    • Für Fahrzeuge mit Xenonlicht gibt es ein sogar spezielles Set mit Index A am Ende.

      Der Teilesatz wird offiziell gegen "Leistungseinbruch bei Regen" empfohlen und besteht aus einem geändertem Luftfilterunterteil, Wasserabweisgitter, Luftfiltereinsatz und einem geändertem Schieber aus der Rohluftansaugung.

      Rechnet man den Versand hinzu, ist das bei ihbäh angebotene Set aber gerade mal 1 Euro günstiger als beim Händler.

    • Nachrüstsatz

      Ich hab den Teilesatz bereits eingebaut.
      Besteht aus Luftfilterunterteil mit eigenem Wasserablauf, einem neuen Luftfltereinsatz, einem Gitter unterhalb des Lufis und einem neuen Ansaugkanal.
      Bei diesem wird nur der Teil ausgewechselt, der sich hinter dem li. Scheinwerfer befindet. Der Querschnitt des Luftansaugkanals wird dadurch etwas größer, der Abstand zwischen Hinterkante Scheinwerfer-
      verkleidung und Batterie verringert sich geringfügig. Aus diesem Grund gibt es für Fahrzeuge mit Xenon-Licht eine andere Verkleidung und die TN ist für diese Fahrzeuge anders.
      Der Lagerfuzzi hatte aber keine Ahnung. dass es so etwa gibt. Ich war der erste, der diesen Nachrüstsatz bestellt hat.
      MfG
      PetitPrince

    • Endlich haben die wieder einen Weg gefunden 35Euro aus unserer Tasche zu ziehen... Und wenn der dann 5t Km später erst in die Fritten geht dann stehen alle bei VW mit einem Schulterzucken da und sagen wir haben damit nichts zu tun... tssss....

    • also seh ich das richtig.

      1. leicht geänderte (vergrösserte?) luftführung?
      2. gitter unter der lufiplatte
      3. loch im boden (mit geändertem plattendesign? richtig?)

      rofl,
      nagut fuer diejenigen, die sich eh einen neuen lufikasten oder aehnliches holen muessen, sicherlich eine alternative direkt sowas zu nehmen.

      mfg
      Imper_

      edit: ps: lagerfuzzis haben zu 99,9% nie ahnung!!! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Imper_ ()

    • Also eigentlich nur was für die ASZ und ARL Fahrer, die ja bekanntlich ständig Probleme mit dem Regenwasser haben.

      a)
      Mein ASZ läuft gerade bei feuchter/nasser Witterung nochmal so gut. Ich hatte aber ab Werk den neueren LMM drin, der schon einen Abweiser integriert hat.
      Der, der aktuell immer noch bei fast allen TDIs bis zum V10 drin ist (074 906 461 B).

      b)
      Der Nachrüstsatz wird unter der eingangs genannten TN gleichermaßen für

      AGR
      AHF
      ALH
      ATD
      ARL
      ASV
      ASZ
      AXR

      angeboten, wie Du sicher schon gelesen hast.
    • Die ASZ und ARL saugen bei ungünsiger Witterung oder nasser Fahrbahn das Spritzwasser mit an wodurch kurzfristig die Leistung nachlässt.
      Setht im HST und kann auch nachvollzogen werden, indem man mit einem Kärcher vor Wasser vor den Ansaugkanal sprüht.

      Gilt natürlich nur für die alten von vor 2003.

      Der Luftfilter passt logischerweise bei allen TDI's. ;)