Hilfe bei Luftfilteinbau Raid Max Flow

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe bei Luftfilteinbau Raid Max Flow

      hi habe mir gerade in Essen nen Raid Maxflow gekauft.
      Beim Einbau habe ich festgestellt das ich zwei Stecker übrig habe vom Luftfilterkasten. Am neuen Luftfilter sind aber keine Stecker dran.
      Wer kann mir helfen ich hab nen 1,8T AGU

    • RE: Hilfe bei Luftfilteinbau Raid Max Flow

      Ich kann dir zwar beim Einbau nicht helfen aber kannst du mir dann bitte mal sagen wie das Teil kingt??
      Evtl. kannst du es ja mit nem K&N 57i vergleichen

    • Am Kasten wo du die zwei Stecker abgezogen hast ist so nen teil, das ist für im Winter die Vorheizung.

      Bitte schraube die zwei Imbusschrauben glaub gr. 6 ab und steck die beiden stecker an. Das teil musst du dann so verlegen das es mit keinem Plastikteil in Berührung kommt, weil das heiß wird.

    • RE: Hilfe bei Luftfilteinbau Raid Max Flow

      Original von stefan84
      hi habe mir gerade in Essen nen Raid Maxflow gekauft.
      Beim Einbau habe ich festgestellt das ich zwei Stecker übrig habe vom Luftfilterkasten. Am neuen Luftfilter sind aber keine Stecker dran.
      Wer kann mir helfen ich hab nen 1,8T AGU


      moment mal:
      ein stecker geht in den luftmengenmesser, das bleibt ja alles so wie vorher.
      der zweite anschluss ist direkt am lufi-gehäuse - damit wird die temperatur der ansaugluft im gehäuseinneren gemessen. den kannst du abmachen, musst aber sehen, das die metallplatte dann ungefähr auch im bereich der angesaugten luft montiert wird. sonst stimmt die gemessene temperatur nicht mit der realen temperatur überein.