Bremsen deutlich schwächer nach Inspektion?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsen deutlich schwächer nach Inspektion?

      Hey :))
      Hab gemerkt, dass mein Golf in letzter Zeit (seit Mittwoch, nach der Inspektion) nicht mehr so gut bremst wie vorher, und auch das ABS scheinbar nicht anzuspringen scheint. Woran kann das liegen?
      Hab seitdem auch Winterreifen drauf, hat das etwas damit zu tun?
      Es leuchten keine Warnanzeigen auf!

      Vielen Dank :)

      Edit: Achso, der VW-Mensch hat bei der Übergabe gesagt, dass die Bremsbeläge in nächster Zeit (10 000 km) mal gewechselt werden müssten, und im Inspektionsbericht stand 'Bremsbeläge - nicht in Ordnung')

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m4rV4 ()

    • RE: Bremsen deutlich schwächer nach Inspektion?

      Original von m4rV4
      Hey :))
      Hab gemerkt, dass mein Golf in letzter Zeit (seit Mittwoch, nach der Inspektion) nicht mehr so gut bremst wie vorher, und auch das ABS scheinbar nicht anzuspringen scheint. Woran kann das liegen?
      Hab seitdem auch Winterreifen drauf, hat das etwas damit zu tun?
      Es leuchten keine Warnanzeigen auf!

      Vielen Dank :)


      Mit Breitreifen ist die Verzögerung grdst. besser.
      Da mehr Auflagefläche.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marc-Q4000 ()

    • RE: Bremsen deutlich schwächer nach Inspektion?

      ABS kannste doch ganz einfach testen....einfach mal in ruhiger minute voll durchtreten und dann spürste das ABS im bremspedal und merkst es auch regeln.

      Gruß
      Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()

    • da wurden die bremsBELÄGE getauscht aber nicht die SCHEIBEN ! Dauert eine Weile bis der Grat außen an der Scheibe runtergebremst ist von den alten belägen...bis die neuen wieder VOLL und plan aufliegen...

      gruss markus

    • Genau.
      Die Beläge müssen sich erst an die Scheibe anpassen.
      Aber den Grat wirst du nicht weg bekommen,da die Beläge nicht so groß sind,als das die bis genau ans ende der Scheibe kommen.

    • RE: Bremsen deutlich schwächer nach Inspektion?

      @sancho

      Original von m4rV4
      Edit: Achso, der VW-Mensch hat bei der Übergabe gesagt, dass die Bremsbeläge in nächster Zeit (10 000 km) mal gewechselt werden müssten, und im Inspektionsbericht stand 'Bremsbeläge - nicht in Ordnung')

      ;)

      @m4rV4
      Hast du in der Zeit vielleicht was anderes gefahren? ?(