Mein G4 mit H&R Fahrwerk!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein G4 mit H&R Fahrwerk!

      Hi@all
      Endlich kann ich euch die allerneusten(heute geschossen) Bilder meines G4 zeigen,aber diesmal mit H&R CUP-KIT 60/40 . :D

      Es gab ja einige die immer das letze Wort haben mußte bezüglich der Serienhöhe in Kombination mit meinen Räder. :D
      Um all diesen Menschen ihren Seelenfrieden zu geben zeige ich nun hier das Ergebnis.

      Leider kommt auf manchen Bildern die Tiefe nicht richtig rüber,aber es paßt perfekt zum Auto,denn real liegt er tiefer als auf den Bildern ersichtlich ist.
      Einzige Möglichkeit der Änderung am Fahrwerk wäre noch,hinten die 40mm durch 60mm Federn zu ersetzen,aber dazu müßte der Federweg noch weiter begrenzt werden,aber er hat so schon nicht mehr viel Restfederweg und der Komfort würde mit 60mm sicherlich ins unerträgliche sinken.Darum werde ich vorerst bei 40mm hinten bleiben.Die 60mm vorne sind absolut richtig und keinen Tick zu viel oder zu wenig auch was den Komfort angeht. :)

      Ich finde eh,das alles über 60mm hinaus,die Alltagstauglichkeit des G4 zu stark einschränkt!

      cya Jan







    • Original von boraTDI PD
      Hey sieht doch top aus ich glaube ich werde die Tieferlegungskombination meinem Bora gönnen :D


      Danke! :]
      Aber H&R Stabi nicht vergessen,um allen Komplikationen aus dem Weg zu gehen.

      cya Jan
    • Original von mingo
      sieht extrem geil aus!
      nur der grill muss noch anders ;)


      Immer mit der Ruhe! :D
      Was wollt ihr denn noch??? :D
      Habe nun schon in knapp 2 Monaten für ansprechende Felgen/Reifen und Fahrwerk gesorgt.
      Nun muß ich's erstmal langsam angehn lassen und wieder etwas sparen. :rolleyes:
      Grill kommt auf jeden Fall noch dieses Jahr denke ich. ;)
      Nächstes Jahr dann Gruppe A Edelstahlanlage ab Kat...Soundausbau.....andere Front/Heckstoßstange und Seitenleisten.Hmm und dann mal weiter schaun.... :)
      Nächsten Bilder gibt es dann erst wenn sich etwas grob verändert hat...z.b andere Front.
      Werde demnächst Nici mal ne Mail schreiben,das ich mit meinem in die Gallerie will.Nun kann ich es mir ja erlauben.

      cya Jan
    • Original von Dilbert
      wenn du lackier technisch begabt bist, dann lackier doch noch die schwarzen teile alle selber in wagenfarben :D


      ....wenn ich mir wie oben gesagt,eh andere Stoßstangen besorge,brauche ich das Kram nicht mehr zu lackiern,was jetzt noch in Schwarz ist.Wäre rausgeschmissenes Geld und für nix vertane Zeit. :(

      cya Jan
    • @ SharpShooter

      Hallo SharpShooter,

      bin auch am überlegen wie ich meinen Wagen tiefer legen soll und finde Deine Lösung echt top, sieht gut aus! :P

      Was hast Du genau für Teile verbaut und wie sieht es mit dem Restkomfort aus (ich fahre zur Zeit 8,5 x 18 Zoll mit dem GTI-Fahrwerk).
      Außerdem würde mich noch interessieren was Du zusammen für alles (Material und Eibau) bezahlt hast, dann wüßte ich was in etwa auf mich noch zukommt!

      Vielen Dank!

      Jeri

    • Original von jerome
      @ SharpShooter

      bin auch am überlegen wie ich meinen Wagen tiefer legen soll und finde Deine Lösung echt top, sieht gut aus! :P


      wahhhh, du hast das böse Wort gesagt.
      Jetzt erzählt er wieder Geschichten ... :D

      MfG
      GMR
    • @jerome

      Erstmal eins vorweg:
      Ich fahre vorn 8,5x17 ET 30 mit 225/45ZR17 und hinten 9,5x17 ET 25 mit 245/40ZR17.

      Beim Fahrwerk handelt es sich wie oben schon erwähnt um das H&R CUP-KIT 60/40 in Kombination mit einem
      H&R Stabilisator.Des weiteren wurde mit Federwegsbegrenzern gearbeitet daraus resultiert ein Restfederweg von max.2,5cm.Dies war Notwendig,da die Räder durch die Dimension,nicht weit ins Radhaus einfedern durfen.

      Es wurden keine Karosseriearbeiten vorgenommen,alles paßt perfekt.Optisch finde ich es auch sehr gelungen.Auf den Bildern kommt die Tiefe nicht richtig rüber,aber es ist ein guter Anhaltspunkt um sie sich etwas vorzustellen.Kommt ja auch immer aufs jeweilige Auto an.Um es sich besser vorzustellen,vorne kann ich zwischen Reifen und Radlaufkante grade noch so meine flache Hand bis zum Ende der Finger stecken,so mal als Praktisches Beispiel.

      Was den Komfort angeht muß man sagen,ja es ist härte als alles was ich bisher gefahren habe,aber nicht zu hart.Bei absolut schlechten Straßen ist es ein Teufelsritt,aber bei normalen und weniger schlechten Straßen sage ich mal,fährt es sich fantastisch.Man merkt dem Fahrwerk deutlich H&R's Rennsporterfahrung an und gewöhnt sich schnell dran. :)

      Die Kosten:
      - H&R CUP-KIT 60/40 .....510€
      - H&R Stabi ....245€
      - Einbau Fahrwerk+Abstimmung...129€
      - Einbau Stabi...40€
      - Achsvermessung...46€
      - TÜV Abnahmen Fahrwerk/Räder....70€
      - Transportkostenanteil...8€
      - 2 Sätze Federwegsbegrenzer...35€

      Kosten können natürlich variieren! :rolleyes:

      Dazu kommen eventuell noch Kosten für Domstreben ca. 70€.
      Ich für meinen Teil mußte sie erstmal weglassen und werde sie mir nächsten Monat einbauen.

      cya Jan

    • Original von GrossmeisterR
      Original von jerome
      @ SharpShooter

      bin auch am überlegen wie ich meinen Wagen tiefer legen soll und finde Deine Lösung echt top, sieht gut aus! :P


      wahhhh, du hast das böse Wort gesagt.
      Jetzt erzählt er wieder Geschichten ... :D

      MfG
      GMR


      Und was soll das bedeuten? ?(

      cya Jan
    • Original von SharpShooter
      Original von GrossmeisterR
      Original von jerome
      @ SharpShooter

      bin auch am überlegen wie ich meinen Wagen tiefer legen soll und finde Deine Lösung echt top, sieht gut aus! :P


      wahhhh, du hast das böse Wort gesagt.
      Jetzt erzählt er wieder Geschichten ... :D

      MfG
      GMR


      Und was soll das bedeuten? ?(

      cya Jan


      frage ich mich auch gerade ?(
    • Original von SharpShooter
      Und was soll das bedeuten? ?(

      cya Jan


      im dem Moment habe ich Besuch bekommen und musste den post voreilig abschliessen.

      Eigentlich hätte links oben dieser hier " ;) " noch hingehört!

      MfG
      GMR

      PS: Wer das Forum liesst, weiss das SharpShooter über sein Fahrwerk gerne ausführlich berichtet ;)

      edit: wer aber stinkt ernst durchs Leben geht, findets immer noch nicht erheiternd :O
    • sieht echt supergeil aus!! :D - ich würde sagen, dass ist die perfekte kombination, schon tief - aber nicht übertrieben ! Jetzt heisst es allerdings Bodenwellen meiden :D8):D