Keilriemen Spannen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keilriemen Spannen

      Hab ne dumme Frage, wie spann ich den Keilriemen bei einem 4er mit Climatronic? Ich krieg das Teil einfach nicht auf die Scheiben, bei meinen ohne Climatronic hab ich ihn schon mal gewechselt und das ging ohne Probs.
      Kurz nebenbei Climatronic hab ich schon fast Komplett eingebaut muß nur noch den Keilriemen spannen und Stoßstanke montieren.

    • Hab ich auch gefunden, aber wenn ich die entlaste geht der Keilriemen trozdem nicht drüber. Gibt es vieleicht noch einenen Trick? Oder mußich mir einen neuen Keilriemen Kaufen, ist erst 3000Km gelaufen.

    • @apple: du brauchst einen neuen keiliemen, wenn du den kompressor mitzwischenklemmst (bei fahrzeugen ohne klima ist das ding kürzer).

      das ist ein autospanner, d.h. du brauchst <b>keine</b> schraube zu lösen. da nimmst du eine <b>größere</b>zange und drückst die lasche runter (bzw: hoch, hab das ding gerade nicht wirklich vor augen), dann geht der spanner zurück und du kannst das ganze einspannen.

      die 3 schrauben, mit denen das ding befestigt ist, dienen lediglich dazu, den spanner festzuhalten, wobei du das ding natürlich abnehmen mußt, wenn du den kompressor einbauen möchtest (genauso wie die Lima, die ebenfalls erstmal raus muß, da der kompressor dadrunter sitzt, jedenfalls bei den bezinern, bei den tdi's weiß ich es nicht)

    • Das Ding heisst Vorspannrolle (immernoch :P;) ) und es gibt 2 Ausführungen davon, meine hat eine Schraube die die Rolle runter drückt, andere können mit einem Schraubenschlüssel die runter drücken. :)

      @nima, hast mich also falsch verstanden, aber dein Rat bzgl. des längeren Riemens ist mal wieder richtig :)

      MfG
      GMR