Öl 10W/40 bei TDI???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Öl 10W/40 bei TDI???

      Hallo,

      habe hier schon rumgesucht, aber keine Antwort auf meine Frage gefunden.

      Hatte meinen Golf IV TDI, 110 PS beim Kundendienst. Ich hatte bisher das 05W/40 nachgefüllt. Daher war ich sehr erstaunt, als ich sah, dass ein 10W/40 eingefüllt wurde (VW-Vertragswerkstatt). Auf meine Nachfrage hin reagierte ein anderer Meister etwas überrascht, meinte aber dann, dass das schon ok sei.

      Es handelt sich lt. Rechnung um Aral Basic 10W-40

      Habe gegoogelt und das Öl erfüllt wohl die 50500 Norm (nicht ganz sicher, da widersprüchlich). Aber was soll das dann mit der anderen Viskosität?

      Kann man dann trotzdem ein 05W/40 nachfüllen? Das dürfte ja wohl kein Thema sein, nehme ich mal an.

      Wäre nett, wenn mir hier jemand eine Auskunft geben könnte.

      Vielen Dank und Grüße

      Wolfgang

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wolf_99 ()