Borafront; mal wieder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Borafront; mal wieder

      Tach Gemeinde
      Suche hat mir nicht viel geholfen, oder habe ich was überlesen???
      Da ich momentan günstig die Möglichkeit habe an eine Borafront ranzukommen(100¤ wegen Heckschaden und Fahrzeugschlachtung), habe ich mal kurz eine Frage:
      In einem anderen Forum hat ein Arbeitskollege gelesen das man nicht nur Kotflügel, Grill, Scheinwerfer, Motorhaube und Stoßstange wechseln muß; sondern auch den Schloßträger und die Radhausinnenschalen(oder wie die Dinger heißen).
      Könnte sich da mal bitte jemand äußern der den Umabu schon hinter sich hat? Und kann man das alles an einem Tag/Wochenende umbauen?

      Gruß Toby
    • genau genommen kannst du das in 2h machen, dann musst allerdigns ahnung haben. an einem tag ist das locker zu schaffen.

      schlossträger muss nicht getauscht werden, radhausinnenschalen weiss ich nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass du da andere brauchst.

      und selbst wenn: ihr schlachtet doch, dann nimm für 20,- doch auch noch schlossträger und die schalen mit, dann biste 100% auf der sicheren seite.


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • UPS habe ich wohl komplett überlesen.
      Er hat das wohl bei Motor-Talk.de gelesen, wenn ich hin eben richtig verstanden habe.
      Also brauche ich werder Schloßträger noch die Innenschalen???

      Danke

      Gruß Toby
    • @Olli
      nein ich meine nicht Dich, habe das von einem Arbeitskollegen heute erfahren, als er von meinem Umbauvorhaben hörte.
      Naja hat nicht jeder Ahnung der blubbert

      Gruß Toby