Golf IV Cabrio Fahrwerk und Felgen!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Cabrio Fahrwerk und Felgen!?

      Hi,

      meine Freundin will sich ein G4 Cabrio zulegen.
      Jetzt die Frage, das Ding hat ja alte G3 Technik also Felgen in 4x100.

      Habe so gedacht an ein schönes Gewinde aber nur was für Felgen?

      Design ist schon ausgesucht, sollen Brock B2 sein.
      Aber welche Größe am besten?

      Entweder 9x16 mit ET15 oder ET30???
      Reifen dann 215/40-16

      oder doch besser 8,5x17 mit 215/40 oder 35-17

      was passt besser und hat jemand erfahrungen was beim Cabrio passt?

      Soll richtig tief und richtig schön breit werden aber Kotflügel höchstens bördeln. Also nix mit groß ziehen oder so.

    • RE: Golf IV Cabrio Fahrwerk und Felgen!?

      Original von Andi S[/i

      oder doch besser 8,5x17 mit 215/40 17

      .


      nimm diese Kombi, habe ich auch auf meinem 3er, allerdings ne "Limonade" :D
      mit Sistanzen an die k***grenze herausgestellt, macht schon was her.
      Tieferlegung reicht dann so 60/45 allemal, wenn es fahrbar sein soll.
    • Hallo!!

      Also auf jeden fall 17".

      Ich fahre vore 8*17 ET10 und hinten 9*17 ET0, und überlege mir ob ich nicht auf 18" wechseln soll.

      Dazu muss ich sagen das ich die komplette Bremsanlage usw. vom VR6 habe, also 5*100.

      Fahrwerk.......Ich habe ein FK-Gewindefahrwerk Silver-Line X (aus Edelstahl gefertigt) verbaut mit Koni Dämpfer.

      ca. 100/90 tiefer.

      Wenn du interesse hast, ich würde mein Fahrwerk evtl. verkaufen (ist erst ein halbes Jahr alt), weil ich nämlich gerade dabei bin mir ein Airride einzubauen.

      Gruß Timo

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von timo.xx ()

    • Original von timo.xx


      Wenn du interesse hast, ich würde mein Fahrwerk evtl. verkaufen (ist erst ein halbes Jahr alt), weil ich nämlich gerade dabei bin mir ein Airride einzubauen.

      Gruß Timo


      er hat aber ein 3er Chassis, da passt das 4er Fahrwerk nicht
    • Würde auch auf jeden ein Gewinde einbauen .

      Mit dem FK haste ne Gute Wahl getroffen , allerdings würde ich beim G4 Cabrio/Golf 3 nur 16" fahren , das sieht meiner Meinung nach auch am besten aus , die Radhäuser sind gut gefüllt und ordentlich runter kannste auch noch !

      Felgen ? Polierte Porsche 928S ever !!! :))

    • Soweit ich weiß hat "timo.xx" ein Golf Cabrio.

      Wegen der Felgen ist so eine Sache, sie solen bezahlbar bleiben.
      Ich selbst hätte breite CarLine CM2 oder CM6 in 16" genommen.
      Aber da kosten nur die Felgen schon ca.2200€.
      Ist zuviel für ein kleines Mädchen.
      Glaube aber mit der Brock B2 in 17" wird auch nix hat nämlich glaube nur 5Loch anbindung.
      Na mal sehen was sich so gibt.

      Gruß Andi