MFA nachrüsten 150PS GTI BJ 98

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFA nachrüsten 150PS GTI BJ 98

      Hallo


      ich möchte bei einem Golf 4 GTI Bj 98 150 ps 1,8 turbo eine MFA nachrüsten der eingebaute Tacho hat folgende Teilenummer: 1J0 919 860 D und ist ohne MFA aber bis 260 km/h

      das 919 ist mir klar ohne can aber das 860 ist mir rätselhaft normal steht doch da entweder 845 ( wegfahrsperre 2 gen.) oder 846 (WGFS 3. Gen) aber 860 ?

      Welchen Tacho bräuchte ich da ? am besten einen mit FIS (GRoße MFA)

      ist eine nachrüstung der MFA möglich ? Normalerweise rechten hebel tauschen und soweit ich das weis 3 kabel am stecker hinten am Cocpit anklemmen Denke ich mal climatronic hat er ja also ist auch der temp sensor da der rest sollte doch eigentlich schon integriert sein oder ?

      MFG

    • du kannst eigentlich jeden Tacho nehmen, der bis 260Km/h und 7000UPM geht und halt das große MFA hat. Wie du schon gesagt hast muß er ohne CAN sein.
      Dann brauchste noch den Hebel ,der natürlich auch angeschlossen werden muß. Welches Kabel wo hin muß weiß ich auch net, versuch ich gerade raus zubekommen ,weil ich das selber einbauen will.
      Da du ja Climatronic hast is der Temp fühler schon da, denk mal das die Kabel dafür auch schon am Tacho sind.
      Hab aber gelesen, das noch ne Leitung vom Motorsteuergerät an Tacho gezogen werden muß, wegen dem Verbrauchssignal.

      Was ich mich jetzt noch frage, is wie das mit dem Umprogrammieren is. Der muß ja auf das Fahrzeug angepasst werden ,zweckes WFS. Aber ka wie man das macht. Wenn ich den Tacho reinbau kann ich ja net mehr fahren ?( Wahrscheinlich muß man dann zu VW und den dort einbauen ?(

      aso, das mit dem 845 oder 846 is doch nur bei den CAN Tachos, bei den alten sind die Bezeichnungen irgendwie anders.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-Rico ()

    • Hallo

      also das mit dem Temp fühler glaub ich auch das der schon am tachostecker dran ist ich hab mal gehört das die kabel vom mfa hebel hinten dan den tachostecker ran muss hab da glaub ich eh noch irgendwo ne steckerbelegung.

      Das mit der leitung vom motorsteuergerät glaub ich auch kaum denke die ist schon im stecker integriert vw kann ja nicht tausende kabelbaäume bauen

      Das mit der wegfahrsperre ist kein problem zum freischalten wenn du vag com hast hab ich bei meinem golf auch schon gemacht( die mfa soll bei meinem freund rein) da liest du einfach den code von deinem tacho aus steht bei vag com oben links gehst zu deinem freudlichen und legst ihm den hin incl kfz schein und ausweis dann generiert er die den freischaltcode der laut vw nur für diesen tag gültig ist ( wenn sie sich aufregen wegen dem code dann musst halt ein bischen rumschreien von wegen service und so dann rücken sie ihn schon aus vor allem sagen sie immer das kannst du sowieso nicht machen da du da nen vag tester brauchst dann sagst brühwarm ja so einen hast du ! :D wenn sie fragen woher sagst du den hast du von ihrer werkstatt gestohlen :D dann schauen sie immer recht dumm :D )

      dann brauchst du noch zwei codes die du bei vag com eingeben musst irgendwas mit werkstatt id und importör nr die geben sie dir nicht sagen sie warscheinlich noch dann sagst ganz frech die hast du schon meistens fangen sie dann zum heulen an :D

      ne diese nummern stehen in deinem service heft im vw stempel die eine ist 3 stellig die andere glaub ich 5 stellig

      du musst aber darauf achten das der stempel auch von dem hädler ist der dir den freischaltcode generiert ! sonst funzt es ned

      wie gesagt wenn du mit denen redest musst du ein eiskalter hund sein ! :D

      und am besten von wegen service bei vw und so irgendwie anfangen wenn sie zicken machen dann rücken sie ihn schon raus

      steht eh alles in der anleitung von vag com wie das freischalten geht

      MFG

    • das Problem is ich hab leider kein VAG Com ;(
      Aber das können die doch bestimmt auch selber auslesen und in den neuen Tacho eingeben ?(

      wie isn das überhaupt mit dem Km stand, da muß ja der vom alten Tacho eingegeben werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-Rico ()

    • Original von Turbo
      das Problem is ich hab leider kein VAG Com ;(
      Aber das können die doch bestimmt auch selber auslesen und in den neuen Tacho eingeben ?(


      Jo wenn du wirklich lange rumredest und denen erklärst was die machen müssen, und du dann noch 35 Euro hinlegst dann machen die das auch.