Hallihallo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi Leute,


      wollte nur mal meine erfahrung niederlegen bezüglich des entfernes von Scheibenfolien.


      ich hab es folgender maßen angegangen. Erst mal die folie vorsichtig mit einer Rasierklinge abschaben. am besten versuchen ale drei lagen der folie auf einmal zu erwischen. Ansonsten muss man das ganze halt öfters machen. Danach bleibt immer noch der Kleber der Folie dran. den hab ich ganz einfach mit Nitro und Lampen öl entfernt. Lampenöl hilft wunder gegen Klebstoffe aller art! Also wer das nächste mal versucht seine Folie wieder abzubekommen. macht es so!

      MFG
      Benny

    • Moin Benny!

      Lässt Dich also auch mal wieder im Forum blicken ;)
      Warum machst denn Deine Folie wieder raus?
      Ich hab's damals mit Walzenreiniger gemacht.
      ein Höllenzeug .... aber schafft gut weg :D

      MfG

      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

    • Ich weiß nur, dass Foliatec gemeckert hat, als ich meine Folen habe einbauen lassen, dass wohl noch Kleberreste von meinem damaligen Selbsteinbauversuch auf der Heckscheibe waren, obwohl ich die mindestens schon 10x danach mit Scheibenreiniger gesäubert hatte und keine Kleberreste mit dem Auge erkennen konnte.

      Die haben eine Seifenlauge zum entfernen des restlichen Klebers benutzt.

    • Naja, mit dem Scheibenreiniger und der Seifenlauge bekommt man den Kleber auch nicht weg.

      Ich hab von einer Messe den Kleberentferner von Foliatec mitgenommen - obwohl ich gar keine Folie mehr habe - wer weiß wozu das gut ist.

    • Ich selber habe auch schon einige Folien entfernt.Bis jetzt lies sich jede normal abziehen,mit leichtem Kraftaufwand beim ziehen(bei Heckscheiben muß man natürlich vorsichtig sein wegen der Scheibenheizung).Eine Möglichkeit ist auch die Folie so zu befeuchten wie beim Ankleben mit der selben Lauge,so läßt sie sich noch leichter abziehen.Für den Rest der zurück bleibt,sprich den Kleber gibt es ja bekanntlich Lösungsmittel.

      cya Jan