Golf R32 Auspuffanlage an "normalem" Golf IV - geht das gut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf R32 Auspuffanlage an "normalem" Golf IV - geht das gut?

      Hallöchen,

      im Frühjahr möchte ich an meinem Golf IV 1.6 16V 77 KW/105 PS eine R32 Doppelendrohrauspuffanlage montieren lassen. Dazu würde natürlich noch die originale R32-Heckschürze kommen. Also Auspuffanlage, sowie Heckschürze original VW-Teile, kein Zubehör.

      Nun die wichtigsten Knackpunkte:

      - Bekommt man die Anlage an einen derartigen Golf (platztechnisch etc.) überhaupt montiert? Die Schürze dürfte ja passen.

      - Was sagt der TüV dazu?

      Hat das schon mal jemand durch? Denn die Abgasanlage ist ja laut Motokennbuchstabe für "BFH 3189ccm 177kW" und das trifft ja nun nicht so ganz zu ;). Getriebekennbuchstabe "GQV 6 Gang Schaltgetriebe".

      Ich meine, ich hab ja nicht mehr Leistung oder so, aber darf ich das rein TüV-technisch überhaupt montieren lassen.

      Hat einer von Euch das schon mal durch?

      Vielen Dank,
      Marci

    • wie willst du einen 4motion endtopf unter deinen fronttriebler bekommen?

      auf die suche will ich gar net erst hinweisen, das machen gleich noch x andere :D

    • Hi,

      schau mal meinen an ich habe nen Golf IV TDI 4-Motion. beim 4-Motion ist es kein problem.Beim 2WD wird es schwer ist aber auch möglich und teuer :)

      Hier der Link zu meinem LINK
      Und in der Suche findest du wirklich reichlich.


      Gruss Roland

    • Original von marciundgolfi
      :)

      Warum geht das nicht? Erklärs mir ;)

      Worin liegt der Unterschied?


      Weil bei den 4Motion der Endtopf quer und nicht längs zur Karosserie liegt. Bei Dir wäre dann die Reserveradmulde im Weg. Aus diesem Grund haben die 4Motion auch ein weniger Kofferraumvolumen.
    • Original von alexkle
      Original von marciundgolfi
      :)

      Warum geht das nicht? Erklärs mir ;)

      Worin liegt der Unterschied?


      Weil bei den 4Motion der Endtopf quer und nicht längs zur Karosserie liegt. Bei Dir wäre dann die Reserveradmulde im Weg. Aus diesem Grund haben die 4Motion auch ein weniger Kofferraumvolumen.


      Bis auf den SpecialBora von dem vor ein paar Tagen ein Bild hier zu sehen war das uns alle staunen ließ. :D

      Special Bora 4 Motion mit Reserveradmulde und nicht querliegendem Auspuff :P

      golfv.de/wbb2/thread.php?threa…r+gesehen&hilightuser=123

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von Cupra
      Bora hat aber generell nen anderen ESD oder täusch ich mich da ?( Bei dem gibts ja beim Arlad auchkeinen Quer, oder?


      Original von DerAlex
      Bis auf den SpecialBora von dem vor ein paar Tagen ein Bild hier zu sehen war das uns alle staunen ließ. :D

      Special Bora 4 Motion mit Reserveradmulde und nicht querliegendem Auspuff :P

      golfv.de/wbb2/thread.php?threa…r+gesehen&hilightuser=123


      ;)