Hella Heckblende mit Schlusslicht/ Bilder?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hella Heckblende mit Schlusslicht/ Bilder?

      Hat Jmd. diese Heckblende von Hella verbaut und kann dazu noch ein paar fotos posten und n paar sachen zu erzaehlen?
      ciao chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von paparazzi ()

    • Original von Daze1984
      sieht ja wiederlich aus.

      JAIN, so wie das auf dem Bild in dem Link oben ist, sieht es tatsächlich scheiße aus.

      Aber ich hatte das Teil mal auf nem silbernen Golf drauf. Und dann ist es eigentlich ganz witzig (Zumindest wenn man das silberne Teil nimmt).

      Aber nun habe ich nen grünen Golf und da kommt das Dingens nicht wieder dran, weil das farblich irgendwie nicht passt. Hätte ich jetzt wieder nen silbernen Golf, dann hätte ich es wieder gemacht.
    • Original von DerBen
      wurde hier die hälfte der posts gelöscht, oder gibts das thema 2 mal ?(


      Wurde gelöscht weil hier nach Bildern gefragt wurde uind nicht nach Meinungen !
      ( siehe meinen ersten Post )
    • Original von Mogul
      Original von DerBen
      wurde hier die hälfte der posts gelöscht, oder gibts das thema 2 mal ?(


      Wurde gelöscht weil hier nach Bildern gefragt wurde uind nicht nach Meinungen !
      ( siehe meinen ersten Post )


      paparazzi hat aber auch geschrieben "und ein paar Sachen erzählen"...

      Ich kann doch noch lesen...
    • Original von Mogul
      Ich denke das bezog sich aber eher auf Montage als Aussagen wie "Die sehn schei**e aus" ! ;)


      Na gut. Zur Montage kann ich, weil ich das Ding mal gehabt habe, auch etwas sagen: Bei diesem "Rücklicht" ist eine Schablone bei, die wird hinten auf die Heckklkappe draufgelegt, um die Bohrlöcher zu markieren.

      Dann werden zwei kleine (ich glaube 5mm) Löcher in die Klappe gebohrt. Bevor nun das Rücklicht festgeschraubt wird, muß man eine Schutzfolie vom Rücklicht abziehen, weil zusätzlich zu der Verschraubung das Teil auch noch fast vollflächig angeklebt wird.

      Und dann wird das Teil von der Heckklappeninnenseite mit Muttern und Unterlegscheiben festgeschraubt.

      Nochmal würde ich das aber nicht machen, weil Du das Rücklicht nicht einfach so wieder abbauen kannst. Da bleiben nämlich die Löcher.