Was kostet ca. eine Dachbox und ein Träger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was kostet ca. eine Dachbox und ein Träger

      Hallo Hallo...

      ich weiss mann könnte auch bei kami oder Votex schauen... wollte nur mal wissen was man man besten kaufen sollte und wo??? Zu welchem preis... und da ja einige schon Boxen habe... dachte ich, frag' mal nach!!!!

      BK

    • Den Träger bekommst du so um ca. 100 Euro +/- je nachdem wie alt und in welchem Zustand...

      Mit der Box ist es nicht so einfach eine Hausnummer zu nennen, da fängt es im Prinzip auch bei 50 Euro an und nach oben keine Grenzen.
      (das 50 Euro Modell ist dann jedoch klein/alt oder hässlich und je teurer desto schöner/besser) :D

    • Hey, Hallo zusammen,

      Also vom Träger habe ich keine Ahnung ich weiß nur das ich mir aus Platzgründen auch gerne eine zulegen würde!!!! Und zur Zeit gibt es beim Sport Experts ein Angebot für 79,90 Die wäre nicht schlecht und von Haus aus Schwarz! In Wagenfarbe wäre die dann sicher Hammer!

      Aber mal ne andere Frage! Darf ich jede Größe einfach aufs Dach scnallen oder gibt es da Vorgaben!?!? z.B. das sie nicht nach vo oder hi überstehen darf!?!?!

      MFG Mecca 8)

      Gruß Martin,


    • also hier mal das Modell Route66 von Kamei für glaueb ca.120 Euro.
      einfach genau die richtige grösse und form. da hat alles fürs Sommertreffen reingepasst.








      gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • Ja coole Sache das...danke euch erstmal...

      @Feldi: Thule geht auch. is' aber sicher teuer, oder???

      BK ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigKiller ()

    • @ conz
      solche Träger befestigt man "in" der Tür.
      Sprich Tür auf Träger aufs Dach und dann halt oben am Rahmen vom Auto (wo auch die Türdichtung herverläuft) einhaken und festschrauben (also dort wo auf den Fotos zusehen auch die insgesamt vier Stützen hinverlaufen). Und fertig is.


      Gruß

      André

    • *push*

      @unsere Dachboxenträger:
      Merkt man denn, dass man so ne Box drauf hat (Verbrauch, Vmax?(darf man ja sowieso nur ~130 fahren,oder?)
      Hab bischen gegoogelt, da hört man 100 verschiedene Meinungen...

    • Ich kenne es zwar nicht mit Dachboxen, aber mit Kajaks.
      Die merkt man gewaltig, sowohl beim beschleunigen als auch vom Geräusch her. Gut einen Dachbox is aerodynamisch bissl besser...
      Eine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt es nicht, aber ich fahre mit Boot(en) aufm Dach max. 120-130.

    • Also ich habe seit kurzem auch eine.
      Bei e-bay kriegst originale (der trau ich mehr wie ner günstigen bei ATU) schon für günstig Geld und Dachboxen auch.
      Musst für beides mit rund 150,- bis 200,- ¤ rechnen.


      Alex